Suchen

MAN Truck & Bus Agrartruck präsentiert Stärken

| Redakteur: Marion Fuchs

Der Münchener Nutzfahrzeughersteller präsentiert auf der Agritechnica im November unter anderem einen branchengerecht ausgestatteten Agrartruck mit erweiterter, leistungsstarker D26-Motorisierung.

Firmen zum Thema

Auf der Agritechnica 2019 wird der MAN TGS 18.510 4x4 BLS als Agrartruck zu sehen sein.
Auf der Agritechnica 2019 wird der MAN TGS 18.510 4x4 BLS als Agrartruck zu sehen sein.
(Bild: MAN)

MAN Truck & Bus stellt auf der Agritechnica in Hannover vom 10. bis 16. November 2019 in Halle 16 Stand D41 neben den Landtechnikmotoren von MAN Engines auch einen Agrartruck auf Basis des MAN TGS 18.510 4x4 BLS aus. Im MAN TGS kommt der überarbeitete D26-Motor in der aktuell geltenden Euro 6-Ausführung zum Einbau. Im Vergleich zur bisherigen Ausführung gibt es 10 PS mehr Leistung und 100 Nm mehr Drehmoment. Somit lauten deren neue Leistungsstufen 430 PS, 470 PS und 510 PS.

Die ausgestellte 510 PS starke Allradsattelzugmaschine zeigt mit bodenschonender Landwirtschaftsbereifung im Format 445/65R22,5 vorne und 600/50R22,5 hinten, dem permanentem Allradantrieb, einer Load-Sensing-Hydraulikanlage am schwungradseitigen Nebenabtrieb, den verschiedenen Anhängekupplungen sowie der Möglichkeit zur LOF-Zulassung als land- und forstwirtschaftliche Zugmaschine ihre branchenspezifische Ausstattung.

Geschätzte Vielseitigkeit

Im kombinierten Straßen- und Feldeinsatz sowie der Ganzjahresnutzung spielen nach Unternehmensangaben die Agrarsattelzugmaschinen ihre Konzeptvorteile aus. Insbesondere Lohnunternehmer schätzten ihre Vielseitigkeit. Stehen in der Landwirtschaft keine Transportaufgaben in der Feldbestellung, der Erntezeit und Güllelogistik an, lässt sich der MAN mit Tausch des Aufliegers und Umbereifung im Bautransport sowie im Winter als Winterdienstfahrzeug einsetzen.

MAN Engines zeigt auf dem Stand Motoren für Landmaschinen und zur Energieerzeugung, darunter nach eigenen Angaben eine Weltneuheit: einen Reihensechszylinder mit 16,2 Litern Hubraum, der speziell zum Antrieb von leistungsstarken Landwirtschafts- und Arbeitsmaschinen konzipiert wurde.

(ID:46066008)