Suchen

BF21-Kongresse Aktives Schadenmanagement

| Redakteur: Marion Fuchs

Wer sich bis 30. Juni 2018 für den im November stattfindenden Kongress „Aktives Schadensmanagement“ in Köln anmeldet, erhält Sonderkonditionen.

Firmen zum Thema

Der Kongress
Der Kongress "Aktives Schadenmanagement" findet vom 21. bis 22. November in Köln statt.
(Bild: BF21)

Der Dortmunder Kongressveranstalter BusinessForum21 richtet am 21. und 22. November den Kongress „Aktives Schadensmanagement“ für Schaden-Verantwortliche aus der Versicherungswirtschaft, Automobilindustrie und im Kfz-, Sachschaden- und Reha-Bereich kooperierenden Unternehmen aus.

Mit einem „Meet & Greet“ am Vorabend, dem 20. November 2018 startet der Branchentreff in lockerer Atmosphäre in der Hotelbar des Kölner Maritim Hotels. Nach Veranstalterangaben wird der Schwerpunkt der des Kongresses auf aktuellen Themen und zukunftsrelevanten Entwicklungen in den Bereichen Kraftfahrt, Automotive, Sachversicherung, Wohngebäude-/Elementarversicherung und Leistungsmanagement liegen. Zahlreiche Referenten konnten bereits gewonnen werden. Neben dem „Meet & Greet“ sollen die begleitende Fachausstellung, die Pausen zwischen den Vorträgen sowie die Abendveranstaltung am ersten Konferenztag für konstruktive Gespräche, Erfahrungsaustausch und Networking sorgen. Bei Anmeldung bis zum 30.06.2018 können Interessenten bei den Anmeldegebühren sparen.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.bf21.com.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45369964)