Suchen

Aluca auf Wachstumskurs

| Redakteur: Redaktion Fahrzeug + Karosserie

Fahrzeugeinrichter Aluca sucht zur Erweiterung seines Vertriebsnetztes weitere Partner.

(Archiv: Vogel Business Media)

Um der gestiegenen Nachfrage und dem künftigen Wachstum gerecht zu werden, sucht das Unternehmen neue Partnerbetriebe in verschiedenen Regionen Deutschlands. Hauptaufgabe ist Beratung, Vertrieb und Einbau von Fahrzeugeinrichtungen der Produktlinien System Aluca und Aluca dimension2. Aluca bietet neuen Vertriebspartnern Produkt- und Einbauschulungen, Werbemittel und praxisgerechte Marketingmaßnahmen. 

100 Prozent Aluminium 

Die Aluca GmbH ist ein Inhaber geführtes Unternehmen mit 110 Mitarbeitern und produziert im Baden Württembergischen Schwäbisch Hall. Firmengründer Friedrich Beißwenger verwirklicht seit 1994 konsequent seine Idee der gewichtsreduzierten Fahrzeugeinrichtungen. Der Einrichtungsspezialist bleibt seiner Vorreiterrolle treu und setzt auch zukünftig auf den leichten Werkstoff Aluminium. Zuletzt mit der erfolgreichen Einführung des neuen Unterflursystems Aluca dimension2 (Foto). Aluca-Einrichtungen werden vormontiert auf Paletten geliefert und sind dank des geringen Eigengewichts schnell und komfortabel montierbar.

(ID:235)