Suchen

Orbcomm Arbeits- und Ruhezeiten im Lkw genau analysieren

| Redakteur: Marion Fuchs

Verbesserte Compliance, intelligente Audit-Vorbereitung und exaktere Lohnabrechnung für Fuhrparks verspricht die ab sofort verfügbare Arbeitszeiten-Analyse des amerikanischen Kommunikationsprofis.

Firmen zum Thema

Die neue Arbeitszeitenanalyse zeigt Tätigkeitsübersichten, Spesen, Mindestlohn oder Sozialverstöße übersichtlich, detailliert und schnell an.
Die neue Arbeitszeitenanalyse zeigt Tätigkeitsübersichten, Spesen, Mindestlohn oder Sozialverstöße übersichtlich, detailliert und schnell an.
(Bild: orbcomm)

Die neue Arbeitszeiten-Analyse der Orbcomm Inc bewertet die Schwere der Lenkzeit- und Arbeitszeit-Verstöße, berechnet die Bußgeldbeträge und stellt automatisch Fahrerbelehrungsberichte in mehreren Sprachen zur Verfügung. Verlängerungsdaten für Fahrerkarten, Führerscheine, Versicherungen, Inspektionen und Wartungsaufgaben werden gespeichert und bei Bedarf Terminerinnerungen versendet. Zur leichteren Verwaltung nicht tachograph-gestützter Informationen wie Urlaub oder Krankheit lassen sich Tätigkeitsbescheinigungen erstellen. Digitale Tachographen-Dateien (DDD) stellen dabei sicher, dass die Flotten mit den Originaldaten von Fahrtenschreiber und Fahrerkarte prüfkonform sind. Die EU-Mindestlohnanforderungen werden berechnet, damit sie mit der Gehaltsabrechnung verglichen werden können. Tägliche Spesensätze – auch grenzüberschreitend – sind ebenso verfügbar wie unternehmensspezifische Ausgaben. Zusätzlich können die Fahrer auf Grundlage unterschiedlicher EU-Regelungen, beispielsweise an der 12-Tage-Regel für internationale Busunternehmen, bemessen werden.

Minimierter Verwaltungsaufwand

“Die Arbeitszeiten-Analyse ergänzt unsere bestehenden Echtzeit-Fahrtenschreiberdaten durch eine ungleich tiefere und detailliertere Analyse", so Carsten Holtrup, Vice President Transportation Sales Europe, Orbcomm. "Dank der Kombination von tachograph- mit nicht tachograph-gestützten Daten minimieren Flotten unnötigen Verwaltungsaufwand, reduzieren Bußgelder und verwalten ihre Fahrer, Fahrzeuge und den ganzen Papierkram an einem Ort bedeutend effizienter als bisher.“

Kunden gelangen über Orbcomms cloud-basierte Analyse- und Informationsmanagement-Plattform FleetManager auf den neuen Arbeitsbereich. Als Teil der Orbcomm-Telematiklösung für LKW bietet FleetManager auch weitere Funktionen, wie Benachrichtigungen, Fahrzeugkontrollberichte, Fahrerleistungsbewertung und Kraftstoffmanagement.

(ID:46362587)