Suchen

Sata Atemschutz ist Gesundheitsschutz

| Redakteur: Marion Fuchs

Mit dem Air vision 5000 hat der Würtemberger Experte für Spritzpistolen und Zubehör jetzt einen Atemschutz im Programm, der durch eine neue Art der Luftzufuhr nicht nur die Gesundheit schützt, sondern das atmen komfortabler macht.

Firma zum Thema

Der Vollmasken Atemschutz Sata air vision 5000 macht das Atmen sicher und komfortabel.
Der Vollmasken Atemschutz Sata air vision 5000 macht das Atmen sicher und komfortabel.
(Bild: Sata)

Der Vollmasken Atemschutz Sata air vision 5000 hat nach Unternehmensangaben nicht nur den Gesundheitsschutz „im Visier“. Durch eine neu konzipierte Art der Atemluftzufuhr, die keinen Einatemwiderstand bietet, soll das Atmen auch komfortabler werden.

Die Haube passt auf fast jede Kopfform und kann in Umfang, Höhe und Lage individuell eingestellt werden. Das umgebungsluftunabhängige Atemschutzsystem schließt durch gesättigte Filter für lackkontaminierte Kabinenluft eine Gefährdung des Lackierers aus. Durch die hohe Schutzfunktion bis zum 100-fachen TRK-Wert ist die Haube auch für Dauereinsätze geeignet. 150 Nl/min aufbereitete Druckluft, beispielsweise mit einem Sata Filter 484, sorgt für den durch die Norm vorgeschriebenen leichten Überdruck in der Haube und verhindert sicher das Eindringen von Overspray oder Dämpfen. Ein akustisches Signal warnt, falls die Luftmenge unter den Sollwert sinkt. Durch die neue Atemluftverteilung wird die Luftströmung und damit der Geräuschpegel auf 64 dB(A) reduziert. Optional kann mit einem Aufsatz die Richtung des Luftstroms in der Haube geändert werden. Das große, reflektionsarme Visier erlaubt ein größtmögliches Sichtfeld. Für angenehmes Tragen kann die Haube außerdem in Umfang, Höhe und Lage auf fast jede Kopfform angepasst werden. Ein Komfortband für den Stirn- und den oberen Kopfbereich lässt sich sekundenschnell anbringen.

Der modulare Aufbau des neuen Gurtsystems erlaubt eine einfache Erweiterung und Anpassung an die Arbeitserfordernisse. So kann wahlweise die Luftreguliereinheit auf der rechten oder linken Seite angebracht werden. Gleiches gilt für den alternativ verfügbaren Aktivkohleadsorber inkl. Regulierung. Durch einfaches Andocken kann das Gurtsystem mit nützlichem Zubehör, wie etwa dem Sata air warmer/cooler und/oder dem Sata air humidifier, erweitert werden.

Weitere Informationen, Atemschutzprodukte und Zubehör unter: www.sata.com

(ID:44804287)