Standox Blitzschneller Füller

Autor / Redakteur: Stefan Dietz / Stefan Schulz

Mit dem neuen Standoflash UV-A-Füller U7120 ergänzt die Wuppertaler Reparaturlackmarke Standox ihr Produktportfolio. Laut dem Lackhersteller härtet das neue Produkt schnell durch und ist direkt schleifbar.

Anbieter zum Thema

Der UV-A Füller kann auch mit dem Standoflash-Visit-Gerät härten.
Der UV-A Füller kann auch mit dem Standoflash-Visit-Gerät härten.
(Bild: Standox)

Zur Härtung des UV-A-reaktiven Füllers sind die meisten handelsüblichen lacktauglichen UV-A-Lampen (mindestens 400 W) oder gleichwertigen UV-A LED-Lampen geeignet. Bereits nach zwei bis drei Minuten Belichtungszeit pro Schicht ist der 1K-Füller ausgehärtet und kann umgehend geschliffen und weiter bearbeitet werden.

Der UV-Primer eignet sich für die Verwendung auf geschliffenen Metalluntergründen sowie auf lackierten Fahrzeugoberflächen. Mithilfe des Plastik-Primers U3060 kann der UV-A-Füller auch auf starren Kunststoffanbauteilen verwendet werden.Der Füller kommt ohne Verdünnung oder zusätzlichen Härter aus. Er ist spritzfertig erhältlich in der 1-Liter-Dose und demnächst auch in der 438-Milliliter-Sprühdose.

Weiter Informationen über das Produkt unter www.standox.com.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44095377)