Sortierung: Neueste | Meist gelesen
SUV-Boom: SPD und Linke fordern weniger „übermotorisierte Panzermodelle“

SUV-Boom: SPD und Linke fordern weniger „übermotorisierte Panzermodelle“

24.06.19 - Im Mai haben SUVs bei den Neuzulassungen erstmals die Kompaktklasse als größtes Einzelsegment hierzulande abgelöst. In mehreren politischen Lagern wächst der Unmut darüber.

lesen
VW weitet Prebooking für den ID 3 auf Serienmodelle aus

VW weitet Prebooking für den ID 3 auf Serienmodelle aus

21.06.19 - Am 8. Mai startete VW das Prebooking für den VW ID 3 „1st Edition“. Bislang sind „nur“ gut zwei Drittel des Sondermodells vergriffen. Dennoch nimmt der Hersteller in einigen Märkten bereits Vorbestellungen für die reguläre Serienversion an.

lesen
Handel klagt über bis zu 30 Prozent Verlust pro Euro-5-Diesel

Handel klagt über bis zu 30 Prozent Verlust pro Euro-5-Diesel

21.06.19 - Deutschlands Autohändler leiden weiter unter schwer verkäuflichen Euro-5-Dieseln. Der ZDK fordert deshalb verschiedene Maßnahmen zur Unterstützung der Betriebe.

lesen
Presse: Renault sichert sich mehr Einfluss bei Nissan

Presse: Renault sichert sich mehr Einfluss bei Nissan

21.06.19 - Renault darf künftig bei der Besetzung von Spitzenpositionen bei Nissan mitbestimmen. Die Japaner gaben im Streit mit den Franzosen schließlich nach, um eine geplante interne Reform nicht zu gefährden.

lesen
Autohaus Spindler: Wo jeder Bereich auch digital denkt

Autohaus Spindler: Wo jeder Bereich auch digital denkt

19.06.19 - Beim fränkischen Volkswagen-Händler Spindler pflegt man ein Credo: Wenn es der Gruppe etwas bringt, wird digitalisiert. Dabei setzt das Unternehmen gezielt auf Kompetenzen aus den verschiedenen Abteilungen. Das Konzept brachte Spindler auf Platz zwei des Internet Sales Awards 2019.

lesen
VW will seine Händler künftig „anders ansprechen“

VW will seine Händler künftig „anders ansprechen“

19.06.19 - VW tritt mittlerweile mit Endkunden direkt in den Kontakt. Doch auch die Kommunikation mit den Händlern will der Hersteller verändern. In einem Interview erklärte Marketingchef Jochen Sengpiehl, wie er sich den Umgang mit den Partnern künftig vorstellt.

lesen

Kommentare