Weitere Beiträge

PKW-Fachbetriebe kämpfen mit dem Rückgang der Renditen

ZKF

PKW-Fachbetriebe kämpfen mit dem Rückgang der Renditen

Die wirtschaftliche Situation der K&L-Betriebe war auch auf dem Schadentalk während der Automechanika ein Thema. Dabei zeigt der ZKF-Branchenspiegel: Die EBITDA-Ergebnisse verschlechtern sich seit 2002 deutlich. lesen

Networking-Plattform mit Erlebnischarakter

Nfz-IAA 2018

Networking-Plattform mit Erlebnischarakter

Über 100 Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft informieren während der 67. Nfz-IAA in Hannover über die Mobilität der Zukunft – vier Thementage mit 20 Fachveranstaltungen - Tech-Firmen, Automobilindustrie, Dienstleistungsanbieter und Startups im Dialog. lesen

Einige Highlights aus Halle 11

Automechanika 2018

Einige Highlights aus Halle 11

Die diesjährige Automechanika wartet mit vielen Neuigkeiten, einer großen Produktvielfalt, sowie einem reichen Angebot an Fort- sowie Weiterbildungsmaßnahmen auf. Für den Besucher ist eine Vorauswahl für den Messerundgang fast unumgänglich. lesen

ZKF zeigt innovatives Handwerk

Automechanika 2018/ZKF

ZKF zeigt innovatives Handwerk

Ausbildung, Technik, Caravan- und Oldtimerreparatur: Im Rahmen der Automechanika, die vom 11. bis 15. September 2018 in Frankfurt stattfindet, zeigt der Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF) innovatives Handwerk. Besucher finden den Berufsverband am Hauptstand in der Halle 11.1 C 43, in der Halle 12.1 Stand B60 mit einer Sondershow Oldtimer, in der Galleria am Ausbildungs-Stand A15 aber auch auf dem Freigelände am Stand C03 mit der Caravan-Competence. lesen

Spielerisch Lackieren ohne Farbe

Sata

Spielerisch Lackieren ohne Farbe

Paint and Win: Der Lackierpistolenhersteller Sata hat auf seinem Messestand einen Lackiersimulator. Mit der richtigen Technik können hier Besucher spielerisch Preise gewinnen. lesen

Bremsenprüfstand: Dekra bekämpft Kalibrierungsstau

Dekra

Bremsenprüfstand: Dekra bekämpft Kalibrierungsstau

Bei der Kalibrierung von Rollenbremsprüfständen kam und kommt es aufgrund mangelnder Kapazitäten auch heute noch zu Verzögerungen bei der Kalibrierung. Die Prüforganisation Dekra hat darauf reagiert und jetzt ein zeitsparenderes Verfahren vorgestellt. lesen

Kalibriertechnik weiterentwickeln

KÜS

Kalibriertechnik weiterentwickeln

Bei der Kalibrierung von Scheinwerfer-Einstellprüfgeräten setzt die KÜS auf die Dienstleistungen des Kalibrierlabors DIQ Zert GmbH. Der Dienstleister kalibriert jedoch nicht nur die Messmittel in Werkstätten - es geht auch darum die Technik stetig zu verbessern. lesen

Mängelstatistik: Umweltrelevante Mängel sind neuer Spitzenreiter

GTÜ

Mängelstatistik: Umweltrelevante Mängel sind neuer Spitzenreiter

Eine gefühlte Ewigkeit waren Beanstandungen wegen der Fahrzeugelektrik und -beleuchtung der häufigste Grund für nicht bestandene Hauptuntersuchungen. Das hat sich laut der GTÜ-Mängelstatistik für das 1. Halbjahr 2018 nun geändert. lesen

Geschäftsführung verjüngt

Control Expert

Geschäftsführung verjüngt

Control Expert nimmt Generationswechsel in der Geschäftsführung vor. Nicolas Witte übernimmt von Kai Siersleben. lesen

Wohin steuert die Branche?

Automechanika/Schadentalk

Wohin steuert die Branche?

Manipulierte Arbeitszeitwerte, Veränderungen in den Werkstattnetzen sowie Reparaturketten, die in die Kfz-Reparaturbranche drängen: Führende Entscheider diskutieren am 13. September beim Schadentalk während der Automechanika 2018 in Frankfurt aktuelle Trends und Entwicklungen im Unfallschadenmarkt. lesen