Weitere Beiträge

Wer das Unfallgutachten zahlt

TÜV Rheinland

Wer das Unfallgutachten zahlt

Wird die Schuld an einem Unfall auf die Unfallbeteiligten verteilt, gilt dies auch für die Kosten für Reparatur und Gutachten. Der TÜV Rheinland informiert, wie sich Verursacher und Geschädigter bestmöglich absichern können. lesen

Digitale Farbtonfindung für Brummis

Spies Hecker

Digitale Farbtonfindung für Brummis

Mit dem Phoenix Permafleet Industrie hat der Kölner Lackexperte nun auch die digitale Farbtonfindung für Nutzfahrzeuge und Industrielackierungen abgedeckt. lesen

Autofahrer nutzen Spezialisten für Glas

Wintec

Autofahrer nutzen Spezialisten für Glas

Einer aktuellen Marktstudie des Limburger Autoglas-Spezialisten zufolge werden die meisten Steinschlagschäden vom Spezialisten behoben. Die Studienergebnisse und die künftige Firmenstrategie waren Themen der Jahrestagung im März. lesen

ADAC erweitert seine Führungsebene

Personalie

ADAC erweitert seine Führungsebene

Der ADAC stockt seinen Vorstand auf: Neuer Geschäftsführer des Vereins wird Dieter Nirschl und Jörg Helten tritt in den Finanzvorstand der ADAC-Aktiengesellschaft ein. Die Manager-Stellen waren seit der zweiten Jahreshälfte 2018 unbesetzt. lesen

Reparaturkosten 2018 erneut stark angestiegen

Car-Garantie

Reparaturkosten 2018 erneut stark angestiegen

Der Versicherer CG Car-Garantie hat nach einer aktuellen Auswertung von über einer Million abgelaufener Garantien einen wiederholten Anstieg der Reparaturkosten festgestellt. Kostentreiber sind vor allem Schäden am Motor. lesen

Rückstandslos sauber

Wack Chemie

Rückstandslos sauber

Der P21S Metall-/Alu-Polish des Ingolstädter Chemieexperten entfernt unansehnlichen, eingebrannten Bremsstaub rückstandslos von allen Felgen, schützt und beugt Korrosionen vor. lesen

Poliermaschinen im Test

GTÜ

Poliermaschinen im Test

Die Stuttgarter Sachverständigenorganisation hat acht Rotationspoliermaschinen zwischen 48 und 178 Euro dem Praxistest unterzogen. lesen

Prüforganisation forciert Treuhandmodell für Fahrzeugdaten

Dekra

Prüforganisation forciert Treuhandmodell für Fahrzeugdaten

Der freie Zugriff auf Fahrzeugdaten ist für die Prüforganisationen ein entscheidender Aspekt der Digitalisierung. Ohne Zugang könnten sie die Sicherheit von modernen Fahrzeugen nicht mehr umfänglich überwachen. lesen

Ablenkung verursacht Unfälle

Allianz

Ablenkung verursacht Unfälle

Mehr als die Hälfte der im Straßenverkehr getöteten Fußgänger ist älter als 64 Jahre. Dies ist das Ergebnis einer von der Allianz Versicherungs AG in Auftrag gegebenen Studie. Die meisten Unfälle passieren, weil sich der Fußgänger ablenken lässt. lesen

Marktanteile in der Kfz-Versicherung gesteigert

HUK Coburg

Marktanteile in der Kfz-Versicherung gesteigert

Das Versicherungsgeschäft mit Kraftfahrzeugen läuft gut in Coburg. Die fränkische Assekuranz versichert 12 Millionen Fahrzeuge, die Beitragseinnahmen kletterten auf üb vier Milliarden Euro und die Schaden-Kosten-Quote sank um 2,3 Prozent. lesen