Suchen

Cromax lackiert Solarauto

| Redakteur: Redaktion Fahrzeug + Karosserie

Cromax hat eine Vereinbarung mit dem belgischen Punch Powertrain Solar Team unterzeichnet und ist einer der Bronze Partner des Teams.

Das belgischen Punch Powertrain Solar Team
Das belgischen Punch Powertrain Solar Team
(Archiv: Vogel Business Media)
Im Rahmen dieser Vereinbarung ist Cromax für die Lackierung des neuen solarbetriebenen Autos verantwortlich, mit dem das Team im Oktober an der 2015 World Solar Challenge – der inoffiziellen Weltmeisterschaft für Solarfahrzeuge – in Australien teilnehmen wird.

Das Punch Powertrain Solar Team, das sich aus 16 jungen Elektrotechnik- und Elektromechanik-Studenten der Universität von Leuven in Belgien zusammensetzt, befindet sich gegenwärtig in der finalen Konstruktionsphase des Autos, das nach seiner Fertigstellung das Cromax-Markenlogo zieren wird. In der Zwischenzeit arbeitet Cromax eng mit den Teamleitern zusammen, um auffällige und speziell auf die Teamfarben abgestimmte Farbformeln zu erzeugen. Seit 2005 nimmt das Team regelmäßig an Solar Challenges teil und hat bereits sechs Autos gebaut.

Informationen zum Fortschritt des Projekts und zum Punch Powertrain Solar Team gibt es unter twitter.com/solarteam_be oder auf der Seite www.solarteam.be

(ID:555)