Suchen

EMM stellt neue Colad Clean Pads vor

| Redakteur: Redaktion Fahrzeug + Karosserie

Über 80% aller herkömmlichen 25 mm dicken Polier Schaumpads werden nicht richtig ausgewaschen oder gereinigt nach der Verwendung und verkratzen die Oberfläche nach erneutem Einsatz.

Alte getrocknete Poliermittelreste im Inneren des Pads werden wieder an die Oberfläche geschwemmt und verursachen Kratzer oder Holgramme auf der polierten Oberfläche. Als Ergänzung zum Polierprozess führt EMM die neuen Clean Pads im Markt ein. Die neuen Colad Clean Pads wurden im EMM Wissens- und Erfahrungszentrum Zentrum in enger Zusammenarbeit mit dem Endverbraucher und Händler entwickelt.

Die neuen Clean Pads sind nur 10 mm dick und aus einer neuen Schaumstoffgeneration hergestellt, welche nicht reißen oder krümeln soll. Durch die geringe Dicke kann das restliche Poliermittel 100%ig nach jeder Polierarbeit ausgewaschen werden und es gibt keine Restpartikel mehr im Schaumstoff des Pads. Das soll Streifen, Kratzer oder Hologramme in der polierten Oberfläche verhindern. Der Pad ist extraflexibel und ideal für die Polierarbeit durch abgerundete Oberfläche und Kanten. Die Colad Clean Pads haben zudem eine längere Standzeit, da diese Pads komplett ausgewaschen werden können. Mehr Informationen: verkauf@emm.com

(ID:509)