Automechanika Ersatzteilangebot erweitert

Redakteur: Marion Fuchs

Auf der Automechanika präsentiert SKF sein neues Sortiment an Lenkungs- und Fahrwerksteilen.

Firma zum Thema

Auf der Automechanika präsentiert SKF unter anderem ein neues Ersatzteil-Portfolio für Lenkung und Fahrwerk.
Auf der Automechanika präsentiert SKF unter anderem ein neues Ersatzteil-Portfolio für Lenkung und Fahrwerk.
(Bild: SKF)

SKF (Göteborg/Schweinfurt) liefert seit jeher Rad- und Stützlager sowie unterschiedlichste Lösungen für den gesamten Antriebsstrang. Nun erweitert das Unternehmen sein Ersatzteil-Angebot um ein zusätzliches Sortiment an Lenkungs- und Fahrwerksteilen: Die neue Produktlinie umfasst Trag- und Führungsgelenke, Querlenker, Silentlager, Stabilisatorlager und Koppelstangen sowie Spurstangen und Spurstangenköpfe. Diese Teile ergänzen das Sortiment an Lagern, Aufhängungen, Faltenbälgen und oberen Fahrwerkskomponenten.

Gemäß den Qualitätsanforderungen hat das Unternehmen auch die jüngsten Neuzugänge im Ersatzteilportfolio ausgiebig getestet. Die Teile genügen nach Firmenangaben höchsten Standards bzw. OE-Spezifikationen. Technische Unterstützung erhalten Geschäftspartner auch auf www.vsm.skf.com.

SKF auf der Automechanika: Halle 4, Stand D74 sowie Halle 9.1, Stand C74 (mit Schmierungslösungen).

(ID:45440095)