Leaseplan/Control Expert Erweiterte Partnerschaft

Autor / Redakteur: Konrad Wenz / Stefan Dietz

Leaseplan und Control-Expert haben in ihre Kooperation um die digitale Prüfung von Kostenvoranschlägen erweitert. Die Grundlage hierfür liefert das Programm Postmaster über das die Partnerwerkstatt, einen elektronischen Kostenvoranschlag an den Flottenbetreuer schickt.

Firmen zum Thema

Leaseplan und Control Expert entwickelten in Zusammenarbeit die Kommunikationplattform Postmaster.
Leaseplan und Control Expert entwickelten in Zusammenarbeit die Kommunikationplattform Postmaster.
(Foto:Leaseplan)

Leaseplan Deutschland hat sich im Zuge der Digitalisierung seiner Schadenprozesse für den Langenfelder Prozessdienstleister Control Expert entschieden. Deshalb wurden ausgewählte Leaseplan-Karosseriepartner mit der umfangreichen Kommunikationsplattform Postmaster ausgestattet.

Der Prozess ermöglicht es der Partnerwerkstatt, einen elektronischen Kostenvoranschlag an den Flottenbetreuer zu schicken. Mithilfe elektronischer Regelwerke werden die Kostenvoranschläge dann automatisiert vorgeprüft. Die Ergebnisse dieser Prüfung unterstützen die Flottenbetreuer bei Leaseplan dabei, dem Betrieb innerhalb kürzester Zeit eine Reparaturfreigabe zu erteilen. Leaseplan betreut in Deutschland derzeit rund 99.000 Pkws, Transporter und Nutzfahrzeuge.

Viele weitere Informationen über den Leasinganbieter unter:

www.Leaseplan.de

(ID:44055012)