Suchen

Festool Excenter schont die Gesundheit

| Redakteur: Stefan Dietz

Gesundheitsschonendes Arbeiten heißt auf Dauer effizientes Arbeiten. Der Excenterschleifer ETS-EC 150 von Festool schont Muskulatur und Skelett.

Firmen zum Thema

Neuer Excenterschleifer von Festool mit Absaugerkennung. Dieser erkennt, ob eine Absaugung angeschlossen ist; ohne lässt er sich nicht benutzen.
Neuer Excenterschleifer von Festool mit Absaugerkennung. Dieser erkennt, ob eine Absaugung angeschlossen ist; ohne lässt er sich nicht benutzen.
(Bild: Festool )

Der Excenterschleifer ETS-EC 150 von Festool wartet mit einer Reihe von Funktionen auf, die laut dem Hersteller ein besonders sicheres und gesundheitsschonendes Arbeiten ermöglichen. Das fängt bei der ergonomischen Bauweise an: Der Durchgriff ermöglicht eine freie Wahl der Griffposition. So können auch schwer zugängliche Stellen der Karosserie erreicht werden, ohne bei der Arbeit zu verkrampfen. Über einen Tippschalter kann zudem während des Betriebs umgegriffen werden.

Zusätzlich zu einer ausgelegten Wuchtung verfügt der Schleifer über eine Vibrationskontrolle. Diese funktioniert über einen Sensor, der Grenzsituationen erkennt und die Drehzahl so regelt, dass die Vibrationsempfindungen verringert werden. Er beugt somit aktiv Schäden an Muskulatur und Skelett vor.

Der Excenter erkennt, ob der Absaugschlauch aufgesteckt ist oder nicht. Fehlt der Schlauch, läuft die Maschine nicht an. Auch wenn im Betrieb der Schlauch abfällt, ist Schluss mit Schleifen. Laut Festool sorgt der Jetstream-Schleifteller für eine optimale Absaugung. Auf der Automechanika zeigt das Unternehmen anschaulich, wie sich die Investition in sichere und gesundheitsschonende Geräte lohnt.

Ein neues Tellerbremsen-Konzept mit Wolframcarbid-Bremsklötzen hilft, Verletzungen und Schäden am Objekt wie etwa eine Sichelbildung zu vermeiden.

Weiter Informationen finden Sie unter:www.Festool.de.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44227189)