Suchen

Girls'Day/Boys'Day Ihre Chance zur Azubiwerbung!

| Redakteur: Marion Fuchs

Am 26.April ist wieder Girls-/Boys's-Day. Wer einen Platz für dieses Projekt anbieten möchte, kann sich auf entsprechenden Internetseiten eintragen.

Firmen zum Thema

Am Girls-/Boys's-Day erkunden Schüler/innen Berufe, in denen ihr Geschlecht noch unterrepräsentiert ist.
Am Girls-/Boys's-Day erkunden Schüler/innen Berufe, in denen ihr Geschlecht noch unterrepräsentiert ist.
(Bild: Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.)

Am 26. April 2018 ist wieder Girls’Day - Mädchen-Zukunftstag und Boys’Day - Jungen-Zukunftstag. Schüler/innen ab der fünften Klasse erkunden an diesem Tag Berufe und Studienfächer, in denen das jeweils eigene Geschlecht noch unterrepräsentiert ist.

Unternehmen, Einrichtungen, Institutionen und Betriebe können ihre Angebote für Mädchen bzw. Jungen zum Aktionstag auf den Webseiten www.girls-day.de und www.boys-day.de eintragen. Dort können die Schülerinnen und Schüler direkt nach Angeboten suchen und sich online oder telefonisch anmelden. Bis jetzt stehen nach Auskunft des Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. bundesweit schon 75.000 Plätze zur Verfügung.

Girls’Day und Boys’Day unterstützen die Initiative Klischeefrei. Weitere Informationen für eine Berufs- und Studienorientierung frei von Geschlechterklischees unter: www.klischee-frei.de

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45174069)