Klaus Müller (links) heißt seinen Nachfolger Matthias Wittenberg willkommen.
Klaus Müller (links) heißt seinen Nachfolger Matthias Wittenberg willkommen. ( Bild: Marc Thürbach )