Tipps für die Caravan-Reparatur

back 2/5 next
Für den Vorschliff empfiehlt Kukies eine Körnung P180 – P240. Danach sollte man die Oberfläche ausblasen Bild: Spies Hecker
Für den Vorschliff empfiehlt Kukies eine Körnung P180 – P240. Danach sollte man die Oberfläche ausblasen und reinigen. Nach dem Ablüften des Füllerauftrags setzt er für das Trockenschleifen auf eine Körnung P500-600.
Für den Vorschliff empfiehlt Kukies eine Körnung P180 – P240. Danach sollte man die Oberfläche ausblasen