Vor 50 Jahren bei der Mondlandung dabei

back 1/4 next
Das Mission-Control-Center wurde maßgeblich von Philco-Ford innerhalb von zwei Jahren fertiggestellt. Die Systeme wurden für jedes Bild: Ford
Das Mission-Control-Center wurde maßgeblich von Philco-Ford innerhalb von zwei Jahren fertiggestellt. Die Systeme wurden für jedes der damaligen Projekte aktualisiert, von denen einige bis zu zwei Millionen Neuverdrahtungen erforderten. Insgesamt wurden fast 100.000 Kilometer Draht verlegt und gewartet, um den Betrieb zu ermöglichen.
Das Mission-Control-Center wurde maßgeblich von Philco-Ford innerhalb von zwei Jahren fertiggestellt. Die Systeme wurden für jedes