Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Rückrufe: BMW am meisten – Mercedes am häufigsten

Rückrufe: BMW am meisten – Mercedes am häufigsten

09.08.19 - 2019 mussten bereits 1,6 Millionen Fahrzeuge zu den Markenpartnern – davon war fast ein Drittel von BMW. Die Konkurrenz aus Stuttgart liegt hingegen bei der Anzahl der Rückrufaktionen vorne, wie eine aktuelle Auswertung der KBA-Daten aus dem ersten Halbjahr zeigt.

lesen
ZF liefert Verschleißteile für E-Autos

ZF liefert Verschleißteile für E-Autos

07.08.19 - Der Zulieferer ZF hat sein Programm an Lenkungs- und Fahrwerkskomponenten für Stromer erweitert, die wie bei herkömmlichen Verbrennern verschleißen und getauscht werden müssen. Außerdem hat ZF ein paar Montagetipps parat, die Werkstätten beachten sollten.

lesen
Schwächere Werkstattumsätze verhageln Start ins zweite Halbjahr

Schwächere Werkstattumsätze verhageln Start ins zweite Halbjahr

06.08.19 - Die Stimmung im Kfz-Gewerbe fällt im Juli etwas ab und liegt nun wieder unter der 100-Punkte-Marke, wie die akutelle Branchenindexbefragung ergab. Unter anderem war eine geringere Werkstattauslastung und eine schlechter beurteilte wirtschaftliche Lage der Betriebe dafür verantwortlich.

lesen
Erste Freigabe zur Dieselnachrüstung: „Das Interesse ist riesig“

Erste Freigabe zur Dieselnachrüstung: „Das Interesse ist riesig“

30.07.19 - Seit Kurzem hat das erste Nachrüstsystem für einige Volvo-Diesel-Modelle eine ABE. Die Nachfrage beim Anbieter Dr. Pley und dem Händlerverband lassen erahnen, was passiert, wenn entsprechende Systeme für Volumenmodelle eine Zulassung erhalten.

lesen
Euromaster: Erneuter Wechsel in der Geschäftsführung

Euromaster: Erneuter Wechsel in der Geschäftsführung

29.07.19 - Nach nur fünf Monaten ist für Matthias Mezger-Boehringer bei der Reifenhandelskette schon wieder Schluss. Mit Wirkung zum 15. Juli hat David Gabrysch (im Bild) das Amt des Geschäftsführers bei Euromaster für Deutschland und Österreich von ihm übernommen.

lesen
Schaeffler: Steuerkettensatz für 1,4-Liter-VW-Motoren

Schaeffler: Steuerkettensatz für 1,4-Liter-VW-Motoren

24.07.19 - Der Zulieferer ergänzt sein Produktsortiment durch das INA-Steuerketten-Kit für Volkswagen-Konzern-Modelle mit 1,4-Liter-TSI-Triebwerk. Im Reparatursatz sind alle Komponenten für eine ganzheitliche und nachhaltige Reparatur am Steuertrieb enthalten.

lesen

Kommentare