KÜS

Kalibriertechnik weiterentwickeln

| Redakteur: Dr. Holger Schweitzer

KÜS Geschäftsführer Peter Schuler informierte über die Ergebnisse des KÜS-Trendtacho und Kalibrierverfahren von Scheinwerfer-Einstellprüfgeräten.
KÜS Geschäftsführer Peter Schuler informierte über die Ergebnisse des KÜS-Trendtacho und Kalibrierverfahren von Scheinwerfer-Einstellprüfgeräten. (Bild: Schweitzer)

Firmen zum Thema

Die Kalibrierung von Messmitteln in Prüfstellen und Kfz-Werkstätten beschäftigt die Branche seit geraumer Zeit und ist für die Branche nach wie vor ein wichtiges Thema. Denn wer die Geräte, wie etwa Scheinwerfereinstellprüfgeräte kalibrieren will, muss dies nach von der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) zugelassenen Methoden durchführen. Die Losheimer Sachverständigenorganisation KÜS stellte in ihrer Pressekonferenz auf der Automechanika in Frankfurt vor, wie sie die Kalibrierung von Scheinwerferprüfgeräten umsetzt.

Wie Peter Schuler, Bundesgeschäftsleiter der KÜS, erläuterte, kalibriere mit dem Deutschen Institut für Qualitätsförderung GmbH (DIQ Zert) ein unabhängiger Dienstleister die Messmittel für die Sachverständigenorganisation. Die Kalibrierverfahren des Prüflabors sind von der DAkkS akkreditiert und Besucher können sich auf dem Messestand der KÜS in Halle 9.1, Stand F13 praxisnah über die Kalibrierung eine Scheinwerfereinstellgerätes informieren.

Die KÜS präsentiert gemeinsam mit der DIQ Zert GmbH auf dem Messestand der Sachverständigenorganisation wie Scheinwerfer-Einstellprüfgeräte kalibriert werden.
Die KÜS präsentiert gemeinsam mit der DIQ Zert GmbH auf dem Messestand der Sachverständigenorganisation wie Scheinwerfer-Einstellprüfgeräte kalibriert werden. (Bild: Schweitzer)

Es sei jedoch nicht ausreichend die derzeitig geforderten Standards zu erfüllen, so Schuler. Vielmehr gehe es darum die Technik dahingehend weiterzuentwickeln, dass potenzielle Fehler im Meßsystem vermieden. Als Beispiel nannte der Geschäftsleiter den Reifendruck der gemessenen Fahrzeuge. Hierfür gäbe es derzeit noch keine Anforderungen: Die Messergebnisse könnten deshalb teils stark schwanken.

Reifenhandel bietet Potenziale für Betriebe

Zudem stellte Schuler die Ergebnisse des Trend-Tacho 5/2018 vor, der sich mit dem Kaufverhalten von Kunden bei Reifen widmete. Wie der Geschäftsführer herausstelle, zeigte die Auswertung, dass knapp die Hälfte der Verbraucher sich beim Reifenkauf von Fachpersonal braten lasse. Jedoch böten lediglich 16 Prozent der Betriebe Zusatzangebote im Reifengeschäft an. Vor allem bei Dienstleistungen, wie Fahrzeugchecks, Ölwechsel oder Reifenversicherungen sehen die Losheimer deshalb zusätzliche Geschäftsmöglichkeiten für die Betriebe.

Schließlich informierte Thomas Auer, Leiter IT der KÜS, über die Dienstleistungen der KÜS Data. Zu den IT-Produkten, die der digitale Zweig der Sachverständigenorganisation anbietet, gehört etwa ein sogenannter Prüfkoffer. Er soll Prüfingenieuren die digitalen Werkzeuge für die Hauptuntersuchung bereitstellen und umfasst neben einem Notebook, einen HU-Adapter sowie einen Drucker.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45495439 / Service)