Lautlos durch Tag und Nacht

Redakteur: Redaktion Fahrzeug + Karosserie

Das Verteilerfahrzeug Renault Maxity Electric ist mit einer Wasserstoff-Brennstoffzelle ausgerüstet.

(Archiv: Vogel Business Media)
Im Rahmen der Initiative „Paris de l'Avenir“ (Paris der Zukunft) soll es den Stellenwert wasserstoffbasierter Antriebskonzepte im Kampf gegen den Klimawandel aufzeigen. Mit diesem Modell haben Renault Trucks und die französische Post seit Februar 2015 einen 4,5-Tonnen-Elektro-Lkw im Einsatz, dessen Reichweite etwa 200 Kilometer beträgt. Die Brennstoffzellentechnologie bietet gegenüber konventionellen Elektrofahrzeugen zwei wesentliche Vorteile: die Reichweite und die Ladezeit. Außerdem testet seit 18 Monaten ein Logistikunternehmen einen Renault- Truck „D“ mit reinem Elektroantrieb: Jede Nacht werden damit die Pariser Guerlain-Boutiquen beliefert.

Foto: Renault
Die Franzosen haben die Brennzellentechnologie für den Verteilerverkehr entdeckt.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:702)