Ekastu

Neue filtrierende Halbmasken

| Redakteur: Marion Fuchs

Atemschutzmaske M@NDIL SL FFP1 D
Atemschutzmaske M@NDIL SL FFP1 D (Bild: Ekastu)

Die filtrierenden Halbmasken Mandil SL der Ekastu Safety GmbH erleichtern durch geringere Atemwiderstände das Arbeiten unter dem Einsatz von Atemschutz. Dank bis zu 69 Prozent niedrigerer, als in der Norm geforderter Atemwiderstände, lassen sich auch körperlich anstrengende Arbeiten einfacher ausüben. Hierfür sorgt unter anderem das neu entwickelte Cool Down+Ventil.

Farbcodierte Bänderungen und Ausatemventile der Mandil SL schützen vor Verwechslungen der unterschiedlichen Filterklassen und deren Ausführungen. Die einzigartige „Ansaugpassform“ der vorgeformten Filtrierenden Halbmaske macht einen Nasenbügel überflüssig. Die leichten filtrierenden Halbmasken Mandil SL heben sich von den Anforderungen der DIN EN 149:2009 ab und erfüllen die strikten Zusatzanforderungen der Dolomitstaubprüfung (D).

Weitere Informationen unter: www.ekastu.de

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44721545 / Lack)