Kärcher Neuer Felgenreiniger spart Nachbearbeitung

Redakteur: Susanne Held

Zur schonenden und effizienten Felgenreinigung bringt Kärcher einen neuen Reiniger mit verschiedenen Einsatzmöglichkeiten auf den Markt.

Firma zum Thema

Der Felgenreiniger VehiclePro Rim Foam 802t verspricht schonende Reinigung ohne Nachbearbeitung.
Der Felgenreiniger VehiclePro Rim Foam 802t verspricht schonende Reinigung ohne Nachbearbeitung.
(Bild: Kärcher)

Das neue flüssige Reinigungsmittel VehiclePro Rim Foam 802 ist sowohl für den Einsatz in Portalwaschanlagen, als auch für die Hochdruckwäsche an SB-Plätzen geeignet. Es kann zudem bei der Fahrzeugreinigung in Werkstätten eingesetzt werden.

Bereits kleine Mengen zwischen 8 und 10 ml des hoch konzentrierten Mittels reichen aus, um die Felgen eines Pkw zu reinigen. Die neue Zusammensetzung soll einen festen Schaum bilden, der in seiner Konsistenz an Rasierschaum erinnert. Dadurch haftet er gut an der Felge. Nach einer kurzen Einwirkzeit von etwa einer Minute, lösen sich laut Kärcher die Verschmutzungen. Danach werden diese mit Hochdruck abgespült, eine anschließende Nacharbeit ist nicht mehr notwendig.

(ID:44329593)