Personalie Neuer Geschäftsführer für die APZ GmbH

Quelle: Pressemitteilung

Die Auto-Pflege-Zentrum GmbH (APZ) hat einen neuen Geschäftsführer: Uwe Artz verstärkt ab sofort die Spitze des Darmstädter Auto-Dienstleisters.

Anbieter zum Thema

Uwe Artz kann sich auf rund 30 Jahre Management-Erfahrung im Automotive After Market stützen.
Uwe Artz kann sich auf rund 30 Jahre Management-Erfahrung im Automotive After Market stützen.
(Bild: Gregor Schuster)

Uwe Artz ist neuer Mitgeschäftsführer bei APZ. In seiner neuen Funktion soll er den Aufbau einer nationalen Smart-Repair-Organisation vorantreiben. Wie das Unternehmen berichtet, hat der 57-jährige die Position bereits Anfang April übernommen.

Artz selbst sieht in seiner neuen Funktion die Chance, die von APZ eingeschlagene Transformation zum digital aufgestellten One-Stop-Dienstleister zu begleiten und mitzugestalten. „Gerade beim Thema Fahrzeugaufbereitung sehe ich hochinteressante Potentiale und Synergien für unsere zukünftigen Smart-Repair-Aktivitäten“, so der neue Geschäftsführer.

Laut Mitteilung kann sich Artz auf rund 30 Jahre Management-Erfahrung im Automotive After Market stützen. Zu den Stationen des Managers gehören unter anderem Positionen bei Hertz Rent a Car in der Schweiz, Belron International in Großbritannien und Carglass in Österreich. Zuletzt verantwortete er als COO die Division Smart Repair & Hagel bei der IRS Gruppe.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48202233)