Suchen

Renault Trucks Neues Gütesiegel für Gebraucht-Lkw

| Redakteur: Marion Fuchs

Der Ismaninger Truckproduzent hat in Deutschland ein Gütesiegel für gebrauchte Fahrzeuge der Fernverkehrsbaureihe T eingeführt. Anhängig ist dem Siegel eine Garantie von 12 Monaten beziehungsweise 120.000 Kilometern auf den Antriebsstrang.

Firma zum Thema

Renault Trucks führte das Gütesiegel Renault Trucks Selection für alle gebrauchten Fahrzeuge der Fernverkehrsbaureihe T ein.
Renault Trucks führte das Gütesiegel Renault Trucks Selection für alle gebrauchten Fahrzeuge der Fernverkehrsbaureihe T ein.
(Bild: Renault Trucks)

Renault Trucks führt in Deutschland das Gütesiegel Renault Trucks Selection für alle gebrauchten Fahrzeuge der Fernverkehrsbaureihe T ein. Dieses Gütesiegel beinhaltet eine Antriebsstrang-Garantie für ein Jahr beziehungsweise 120.000 Kilometer durch den Hersteller sowie eine ebenfalls einjährige Abschleppversicherung. Kunden können darüber hinaus Gebraucht-Lkw erwerben, die mittels eines 200 Punkte Plans strikt nach Herstellervorgaben geprüft, aufbereitet und zertifiziert worden sind. Fahrzeuge, die das Gütesiegel tragen, weisen außerdem eine lückenlose Fahrzeughistorie mit Herstellerdokumentation auf.

Weiter verfügen die Fahrzeuge über aktuelle Technologien zur Optimierung der Fahrweise (Optifleet mit ECO-Score) und zur Senkung des Verbrauchs um bis zu 5 Prozent (Eco Cruise Control einschließlich Optiroll, automatischer Motorabschaltung und Sperrung des Power-Modus). Durch das serienmäßige Fuhrpark-Managementsystem Optifleet können, nach Firmenangaben, die Betriebskosten des Fahrzeugs weiter verringert werden. Das System zeigt unter anderem Fahrgeschwindigkeit, die genaue Position und die Streckenverläufe an. Darüber hinaus können technische Daten wie Kraftstoffverbrauch, prozentualer Leerlauf-Zeitanteil oder Anzahl der Bremspedal-Betätigungen aus der Ferne analysiert werden. Bei größeren Veränderungen des Tankinhalts erhalten Kunden einen Warnhinweis im System, um möglichst schnell reagieren zu können.

Neue Gebraucht-Modelle mit Gütesiegel

Passend zur Einführung des Gütesiegels bietet das Unternehmen in Deutschland nun Renault Trucks T als junge Gebraucht-Lkw (maximal 26 Monate Laufzeit bzw. 280.000 Kilometer Laufleistung) in der Version Sleeper Cab mit einem 11-Liter Motor, Voith-Retarder und 460 PS an. Die Fahrzeuge sind sofort verfügbar und erfüllen die seit 2013 gültige Euro-6-Norm. Überdies sind die beiden Ausstattungspakete Fuel Eco und Komfort sowie eine neue Bereifung inbegriffen. Um sowohl Flexibilität als auch Sicherheit für den Kunden zu optimieren, beinhaltet das Angebot ebenso eine variable Leasing-Laufzeit sowie eine GAP-Versicherung. Dies ist eine, vorzugsweise im Fahrzeug-Leasing-Bereich angebotene Versicherung, die ggf. entstehende Differenzen (englisch: Gap) zwischen Ablösewert und Wiederbeschaffungswert des Leasingobjekts (z. B. Diebstahl, Totalschaden, Untergang) schließt.

(ID:44811226)