2A | Die ganzheitliche Fahrzeugvorbereitung – Einsatz innovativer Produktsysteme

01.01.2017

17.10.2017 - 18.10.2017

Veranstaltungsort: Trainingszentrum Salzburg

2A | Die ganzheitliche Fahrzeugvorbereitung – Einsatz innovativer Produktsysteme

2A | Die ganzheitliche Fahrzeugvorbereitung – Einsatz innovativer Produktsysteme

ZIEL DES SEMINARS

In diesem Seminar lernen Sie verschiedene Untergründe zu erkennen, die Nexa Autocolor Grundmaterialien richtig zu verarbeiten und den optimalen Aufbau zu empfehlen, um ein hervorragendes Lackierergebnis mit dem Einsatz der Nexa Autocolor Decklackprodukte sicherzustellen. Des Weiteren stellen wir Ihnen effiziente und ökologische Grundier- und Lackiersysteme vor.

 

MEHR INFORMATIONEN >   ANSPRECHPARTNER & KONTAKT>   ANMELDUNG>

 

VORAUSSETZUNGEN

Kenntnisse im Umgang mit Grundmaterialien

 

INHALT DES SEMINARS

  • Erkennung und Vorbehandlung von Untergründen
  • Einsatz und Verarbeitung innovativer Primer- und Grundierfüllersysteme
  • Einsatzmöglichkeiten des Füller-Trockenschliffs
  • Effektive Abdeckmöglichkeiten
  • Vorbereitung von Neuteilen
  • Einsatz von Spectral Grey – das Grundiersystem
  • Engine Bay – das Motorraum-Reparatursystem
  • Verarbeitung des UV-Primers für kleine Reparaturstellen
  • Einsatzgebiete des Sprühdosensortiments für den Vorbereitungsbereich
  • Anwendung von konventionellen und HVLP Grundierpistolen
  • Gesundheitsschutz

 

ZIELGRUPPE

Fachkräfte, die in der Fahrzeugvorbereitung tätig sind

 

METHODEN

  • Vortrag
  • Erfahrungsaustausch
  • Demonstrationen
  • Praktische Übungen