ATE Ordnung ist der halbe Job

Redakteur: Marion Fuchs

Mit dem Werkstattwagen des Frankfurter Technologieunternehmens Continental haben Kfz-Betriebe alle wichtigen Arbeitsmittel für die Bremsen-Wartung und -Reparatur kompakt beisammen.

Praktische Hilfe für den Bremsenservice - der ATE Werkstattwagen
Praktische Hilfe für den Bremsenservice - der ATE Werkstattwagen
(Bild: Continental)

Ab September 2017 ist der bewährte Werkstattwagen, den Continental unter der Produktmarke ATE anbietet, auch im Baukastenprinzip verfügbar. Werkstätten können ihn so ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend bestellen. Erhältlich ist der Ordnungshüter entweder voll bestückt mit 70 hochwertigen Werkzeugen oder mit nur einzelnen, mit speziellen Werkzeugen ausgestatteten, Inlays. Aber auch mit leeren Inlays zum Selbstbestücken ist er bestellbar. Die Weichschaumeinlagen halten die Werkzeuge und Zubehörteile griffbereit an ihrem festen Platz. Dank stabiler Arbeitsfläche lassen sich kleinere Arbeiten direkt beim Fahrzeug erledigen. Mit dem Werkstattwagen von Continental haben Kfz-Betriebe alle wichtigen Arbeitsmittel für die professionelle Bremsen-Wartung und -Reparatur kompakt beisammen. Vorbestellungen sind ab sofort im Handel möglich.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44830996)