TÜV Nord

Rekordergebnis in Hannover

| Redakteur: Marion Fuchs

Der Vorstand der TÜV-Nord Group, vlnr: Jürgen Himmelsbach (Finanzvorstand), Dr. Dirk Stenkamp (Vorstandsvorsitzender), Harald Reutter (Personalvorstand)
Der Vorstand der TÜV-Nord Group, vlnr: Jürgen Himmelsbach (Finanzvorstand), Dr. Dirk Stenkamp (Vorstandsvorsitzender), Harald Reutter (Personalvorstand) (Bild: TÜV Nord)

Die TÜV Nord Group hat, eigenen Angaben zufolge, 2016 das dritte Jahr in Folge bei allen relevanten Kennzahlen und in allen Geschäftsbereichen zugelegt. Der Umsatz erhöhte sich auf 1.153,6 Mio Euro, das Betriebsergebnis vor neutralem Ergebnis stieg um 12 Prozent auf 69,8 Mio. Euro.

Der Vorstandvorsitzende, Dirk Stenkamp, betonte bei seiner ersten Bilanzpressekonferenz in Hannover, dass sich die Anforderungen an Technologie Dienstleister wie TÜV Nord rasch verändern. „Kernaufgabe unserer Arbeit ist und bleibt: Menschen vor den Gefahren der Technik zu bewahren. Durch Digitalisierung und Vernetzung erweitert sich unser Auftrag. Künftig müssen wir auch die Technik vor dem Menschen schützen, damit Daten und IT-Infrastruktur nicht in die Hände von Cyberkriminellen und Hackern gelangen“, erklärte Stenkamp. „Wir investieren in unsere Mitarbeitenden, in Ausrüstung und in neue Dienstleistungen, um den künftigen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.“

Erfreut über die weltweit gestiegene Zahl der Mitarbeiter zeigte sich Personalvorstand Harald Reutter. Insgesamt beschäftigte der Konzern zum Jahresende 2016 weltweit 13.054 Frauen und Männer. Die fokussierte Entwicklung zum IT-Sicherheitsdienstleister illustrierte Reutter am Beispiel der konzerninternen EDV. Die Zahl der Mitarbeitenden werde sich in diesem Bereich laut Planung um mehr als 40 Prozent erhöhen. „In einer ‚Digital Academy‘ werden alle Beschäftigten für die digitale Transformation unseres Bestandsgeschäfts fit gemacht und für zukünftige Aufgaben trainiert. Der Startschuss soll noch 2017 erfolgen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44648862 / Management)