Lamilux Composites Rutschfeste und leise Ladeflächen

Redakteur: Marion Fuchs

Das faserverstärkte Verbundmaterial Lamilux Anti Slip ist ein Rutschhemmer für Böden im Logistik- und Transportbereich. Die abriebbeständige Oberfläche sorgt für Grip und Schallschutz.

Firmen zum Thema

Anti Slip sorgt für Grip in den Ladezonen.
Anti Slip sorgt für Grip in den Ladezonen.
(Bild: Lamilux)

Fußboden und Antirutschmatte in einem – der glasfaserverstärkte Laminatboden Lamilux Anti Slip ist zusätzlich mit einer abriebbeständigen Anti-Rutsch-Beschichtung ausgestattet. In einem kontinuierlichen, automatisierten Flachbahnverfahren wird die Anti-Slip-Körnung direkt und gleichmäßig in den glasfaserverstärkten Kunststoff (GfK) eingebracht. Dadurch ist das Material robust und verschleißbeständig.

Der Bodenbelag ist in den Körnungsstufen, fein, mittel und grob erhältlich, welche abhängig von der jeweiligen Belastung gewählt werden kann. Eine vierte Variante, Anti Slip Style eignet sich besonders für Caravan-Heckgaragen. Dieser Laminat ist noch leichter zu reinigen als die anderen Körnungen, optisch ansprechend und auch barfuß begehbar.

Neben den Standardfarben und Rollen- bzw. Plattengrößen fertigt das Unternehmen auch nach kundenspezifischen Farbwünschen, Abmessungen und Dicken.

Weniger Gewicht durch GfK

Neben der Gripfestigkeit spricht auch die Gewichtseinsparung durch das GfK-Material für sich. Denn Böden von Lkw-Aufbauten und -Trailern bestehen oft aus Holz oder Multiplexplatten. Wird stattdessen das langlebigere Lamilux Anti Slip verwendet, ist das Ergebnis eine leichtere Bodenkonstruktion als bisher – bei gleicher beziehungsweise höherer Stabilität und effektiver Rutschhemmung. Bei Prüfungen nach DIN 51130 hat der Verbundwerkstoff die höchsten Werte bei der Rutschhemmung erreicht.

Mit dem Anti Slip-Boden lassen sich zudem Schallschutzwerte von unter 60 dB(A) beim Verladen erreichen. Ein entsprechend ausgestatteter Lkw kann somit rund um die Uhr auch in Ballungsräumen in direkter Wohnbebauungsnähe be- und entladen werden.

Weitere Informationen unter: www.Lamilux.de .

(ID:46000496)