Cromax

Schneller mit weniger Energieverbrauch

| Redakteur: Marion Fuchs

Das Ultra Performance Energy System von Cromax für schnellere Prozesszeiten, und reduzierten Energieverbrauch.
Das Ultra Performance Energy System von Cromax für schnellere Prozesszeiten, und reduzierten Energieverbrauch. (Bild: Cromax)

Firmen zum Thema

Das Ultra Performance Energy System von Cromax bietet Reparaturlackierern nach Firmenangaben nicht nur schnellere Prozesszeiten, sondern reduziert auch den Energieverbrauch. Das Ultra Performance Energy System umfasst folgende Produkte: PS1800 Metal Pretreatment Wipes, Ultra Performance Energy Füller PS1081, PS1084 und PS1087, die neuen Ultra Performance Nass-in-Nass Füller NS2081, NS2084 und NS2087, entweder Cromax Basislack oder Cromax Pro Basislack, und CC6700 Ultra Performance Energy Klarlack.

Werden die Ultra Performance Nass-in-Nass Füller zusammen mit dem Cromax Pro Basislack und dem CC6700 Ultra Performance Energy Klarlack verwendet, soll ein Fahrzeugteil in nur 36 Minuten beschichtet werden können.

Die Ultra Performance Nass-in-Nass Füller haben ein einfaches Mischungsverhältnis von 1:1:0,2 mit dem AR7202 Non-Sanding Surfacer Activator und dem AZ9800 Energy Surfacer Accelerator. Die Füller sind in den drei Farbabstufungen weiß (VS1), grau (VS4) und schwarz (VS7) erhältlich und Teil des ValueShade Systems. Diese bilden den Untergrund für jeden Decklack-Farbton und führen so zum schnelleren Erreichen des vollen Deckvermögens bei niedrigerem Lackverbrauch.

Aufgrund der speziellen Formulierung bieten die Ultra Performance Nass-in-Nass Füller auch auf senkrechten Oberflächen ein ausgezeichnetes Standvermögen. Sie können einfach und schnell in nur ein bis zwei Schichten aufgetragen werden. Die Ablüftzeit von nur fünf Minuten bedeutet, dass die zu reparierenden Teile ohne forcierte Trocknung oder Infrarot-Technologie von Staubeinschlüssen durch leichtes schleifen befreit oder sofort mit Cromax Basislack oder des Cromax Pro Basislack überlackiert werden können. Dies erhöht den Durchsatz in der Werkstatt.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45690408 / Lack)