Sata Schutz für Filtereinheiten

Autor / Redakteur: Konrad Wenz / Stefan Schulz

In der Lackierkabine sind Filtereinheiten besonderen Belastungen ausgesetzt. Die Sata Filter Cover bieten nun einen kostengünstigen Schutz vor Schmutz und Overspray.

Anbieter zum Thema

Die Filter Cover schützen die Filtereinheit vor Overspray.
Die Filter Cover schützen die Filtereinheit vor Overspray.
(Foto: Sata)

Mit dem neuen Filter Cover von Sata können Werkstattbetreiber und Lackierer ihre Filtereinheit vor Schmutz und Lack schützen. Sie verlängern die Lebensdauer und verringern den Wartungsaufwand.

Die Situation ist bekannt: Die neu eingebaute Filtereinheit in der Lackierkabine ist schnell durch Overspray in Mitleidenschaft gezogen. Die Manometer lassen sich nicht mehr richtig ablesen, und die Wartung ist mühsam, da die Filterhülsen festsitzen und sich nur schwer lösen lassen. Ähnliches gilt für Filtereinheiten, die bereits seit Längerem im Einsatz sind.

Um dies zu verhindern, hat Sata Filter Cover entwickelt. Im Lieferumfang einer Verpackungseinheit befinden sich vier Schutzabdeckungen. Sie werden gemeinsam auf die Filtereinheit aufgesetzt. Je nach Verschmutzungsgrad wird jeweils das oberste Filter Cover heruntergenommen und entsorgt. Die Filter Cover sind ab sofort über die Sata-Fachhandelspartner bestellbar.

Weitere Informationen unter:

www.sata.com

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44049899)