Suchen

Standox verstärkt sein Klassik-Engagement

| Redakteur: Redaktion Fahrzeug + Karosserie

Bei den Classic Days auf Schloss Dyck (2.-4. August 2013), einem europaweit einmaligen Klassikertreffen, wird Standox diesmal erstmals als sogenannter „Goldpartner“ vertreten sein.

Firmen zum Thema

(Archiv: Vogel Business Media)
Standox wird dort den Oldtimer-Besitzern wieder seinen Farbton-Service anbieten. Glücklicherweise lassen sich die alten Farbtöne mit modernen Lacken sehr gut nachstellen – wenn man die richtige Mischformel kennt. Dabei helfen die Experten am Standox-Stand: Sie ermitteln mit Messgeräten den Farbton und liefern die Mischformel gleich dazu. Für eine fachgerechte Restaurierung vermitteln sie spezialisierte Standox-Fachbetriebe.

(ID:263)