Sortimo TopSystem ausgezeichnet

Redakteur: Marion Fuchs

Der Dachträger „TopSystem“ des Zusmarshausener Spezialisten für Ladungssicherung und Fahrzeugeinrichtungen wurde mit dem Prädikat „Best Of Industriepreis 2017“ ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich vom Huber Verlag verliehen.

Firmen zum Thema

Logo „Best Of Industriepreis 2017“: Sortimo freut sich über die Auszeichnung.
Logo „Best Of Industriepreis 2017“: Sortimo freut sich über die Auszeichnung.
(Bild: Sortimo)

Seit 2006 prämiert die Huber Verlag für Neue Medien GmbH mit dem Industriepreis besonders fortschrittliche Industrieprodukte mit einem hohen technologischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Nutzen. In diesem Jahr hat das Sortimo TopSystem die Jury des Industriepreises überzeugt und die Auszeichnung „Best of Industriepreis 2017“ gewonnen. Die Preisrichter sind eine unabhängige Fachjury, aus Industrie-Branchenexperten, Professoren und Fachjournalisten.

Sortimo TopSystem
Sortimo TopSystem
(Bild: Sortimo)

Mit der neuen Generation des Dachträgers TopSystem macht Sortimo nach eigenen Angaben das Fahrzeugdach zur flexibel nutzbaren Ladefläche. Je nach Preisvorstellungen und Ladegut-Ansprüchen kann der Nutzer, dank modularer Bauweise des Trägers, die Varianten Eco, Standard oder Professional wählen. Aufgrund der Leichtbauweise und des minimalen Eigengewichts wird dem Kunden eine Zuladung bis zu 50 kg pro Querträger ermöglicht. Das integrierte Ladungssicherungssystem ProSafe ermöglicht eine flexible Sicherung des Ladeguts. Praktisches Zubehör kann jederzeit angebracht werden, ohne den Dachträger zu demontieren. Mit den funktionalen Adaptionen wie beispielsweise Leiterlift, Laderohr, Laderolle sowie der Rundumleuchte oder der LED-Blitzleuchte ist der Kunde auf alles vorbereitet. Für die Montage sind bei den meisten Fahrzeugen keine Bohrungen an der Fahrzeugkarosserie notwendig, was sich positiv auf den Wiederverkauf beziehungsweise den Restwert des Fahrzeuges auswirkt. Aufgrund der korrosionsbeständigen und robusten Materialien ist das Trägersystem langlebig und kann jederzeit auf Folgefahrzeuge umgebaut werden.

(ID:45002571)