Sortimo Transporte mit dem Fahrrad

Redakteur: Susanne Held

Ein besonders umweltfreundliches Nutzfahrzeug bringt Sortimo mit dem neuen Pro-Cargo CT1 auf den Markt. Das Lastenfahrrad bietet neue zukunftsorientierte Perspektiven als Transportmöglichkeit.

Firmen zum Thema

Sortimo präsentierte auf der Nfz-IAA ein leichtes und umweltfreundliches Nutzfahrzeug.
Sortimo präsentierte auf der Nfz-IAA ein leichtes und umweltfreundliches Nutzfahrzeug.
(Bild: Sortimo)

Mit dem neuesten Produkt von Sortimo, dem Pro-Cargo CT1, eröffnet der Marktführer für Fahrzeugeinrichtungen seinen Kunden eine neue Dimension des Transports und der Mobilität. Das Lastenfahrrad mit Elektromotor Pro-Cargo CT1 zeichnet sich durch ein sehr gutes Kurvenverhalten aufgrund seiner patentierten Neigetechnik und durch die einzigartige Integration von Ladungssicherung aus. Sortimo ermöglicht mit dem Pro-Cargo CT1 allen Servicetechnikern, Lieferdiensten, Fahrradkurieren, Kommunen und Werkverkehrsteilnehmern eine schnelle, stau- und fahrerlizenzfreie sowie gesundheitsfördernde Transportmöglichkeit. In einem Pilotprojekt mit dem Leasingunternehmen Lease-Plan Deutschland GmbH (LeasePlan) und dem Facility Services-Dienstleister ISS VSG GmbH (ISS) ist das Pro-Cargo CT1 bereits im Einsatz.

(ID:44308525)