Suchen

Opel „Versicherungs-Flat“ für Adam und Corsa

| Redakteur: Marion Fuchs

Die Bank des Rüsselsheimer Autobauer bietet gemeinsam mit der Allianz ab sofort die Opel-Autoversicherungs-Flat für die Kleinwagen Adam und Corsa an.

Firmen zum Thema

Auch für den Corsa gibt es die Versicherungsflat.
Auch für den Corsa gibt es die Versicherungsflat.
(Bild: Opel)

Ab sofort bietet die Opel Bank gemeinsam mit dem Partner Allianz für den Adam und den Corsa die „Opel Autoversicherungs-Flat“. Für 24,90 Euro monatlich gibt’s den Premium-Schutz. Nach Unternehmensangaben ist das gerade für junge Fahrer interessant, die in der Regel mit höheren Beiträgen in der Autoversicherung starten.

Um in den Genuss der Autoversicherungs-Flat zu kommen muss der Fahrer mindestens 21 Jahre alt sein und der Antragsteller einen Schadenfreiheitsrabatt von mindestens SF 1 vorweisen können. Dann deckt die Opel Autoversicherungs-Flat alle gewohnten Leistungen der Opel Autoversicherung in puncto Kfz-Haftpflicht und Vollkaskoschutz ab. Im Schadenfall übernimmt der Fahrer nur den regulären Selbstbeteiligungsanteil. Dazu Das Leistungsportfolio lässt sich auf Wunsch individuell erweitern. Das Angebot, das sich auf bis zu 36 Monate Vertragslaufzeit erstreckt, ist zunächst bis zum 31. März 2018 abrufbar. Informationen unter: www.opel.de

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45150285)