GKN Video-Tipps für Werkstätten

Redakteur: Marion Fuchs

Der Rösrather Lieferant von Komponenten und Systemen der Antriebstechnik hat eine Video-Reihe mit Reparatur- und Montagetipps produziert. Videos und Web-Catalogue sollen Werkstätten gezielt unterstützen.

Firmen zum Thema

Eine Reihe von Schulungsvideos stellt GKN auf seiner Homepage zur Verfügung.
Eine Reihe von Schulungsvideos stellt GKN auf seiner Homepage zur Verfügung.
(Bild: GKN)

Komplexe Technologien neuer Fahrzeuge erhöhen den Informationsbedarf der Werkstätten bei Ersatzteilen, Einbau und Reparatur. Um Werkstätten gezielt beraten zu können, hat GKN eine Video-Reihe produziert, die konkrete Anleitungen zur Reparatur und Montage von Antriebswellen, -gelenken und -komponenten gibt. In den Videos zeigen firmeneigene Profis die einzelnen Arbeitsschritte und Werkzeuge, die für eine Reparatur nötig sind. Die Videos finden Interessenten unter: www.gknservice.com

Hilfreich ist auch der TecAlliance Web-Catalogue von TecAlliance, der Business-to-Business-Plattform für den internationalen Automotive Aftermarket mit der GKN von Beginn an zusammenarbeitet. Der webbasierte Ersatzteilekatalog mit Fahrzeug- und Artikelinformationen aus der ganzen Welt ermöglicht die Fahrzeugidentifikation und korrekte Auswahl der zum Fahrzeug passenden Ersatzteile. Fotos und Erläuterungen finden sich auf der Ebene der Produktbeschreibung. Mit ein paar Klicks kann die Werkstatt über „Dokumente“ den Reiter „Service-Informationen“ erreichen. Zugang zum Web-Catalogue unter: https://www.tecalliance.net/de/

(ID:44681238)