Header Werkstattforum

Onlineforum Werkstattrecht – jetzt anmelden

Besonderheiten der Schadenabwicklung bei Flottenfahrzeugen


Im Schadenfall wollen Versicherungen Vergünstigungen für sich geltend machen, die Werkstätten Flottenbetreibern für Service- bzw. Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten einräumen, und so die Reparaturkosten senken. Im Onlineforum Werkstattrecht am 8. Juni 2022 beantwortet unter anderem die ETL Kanzlei Voigt Rechtsanwälte Fragen wie: Wie kann sich eine Werkstatt vor zu hohen Forderungen der Versicherungen schützen? Welche Bereiche sind neben den reinen Reparaturkosten noch von den Rabattforderungen betroffen? Erfahren Sie, auf was sich Werkstätten einstellen müssen, treten Sie mit unserem Rechtexperten in den direkten Austausch und stellen Sie Ihre Fragen zum Thema.

Zielgruppe der Veranstaltung: Karosserie- und Lackierbetriebe, insbesondere Instandsetzung
  • Termin: Mittwoch, 8. Juni 2022 | 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Digital per Zoom
  • Teilnahmegebühr: 99,- € zzgl. MwSt.

Ihr Referent

Henning Hamann
Geschäftsführer und Rechtsanwalt | ETL Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH (zentrale@kanzlei-voigt.de)
Print-Abonnenten von »Fahrzeug + Karosserie«, »Gebrauchtwagen Praxis« oder »kfz-betrieb« erhalten auf das Webinar einen Nachlass von 25 % auf die reguläre Teilnahmegebühr.

Rabattregelung: Wenn Sie gleichzeitig zwei oder mehr Anmeldungen vornehmen, erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10 % Rabatt auf den Preis.

Kontakt


Melden Sie sich bei Fragen gerne bei:


Wolfgang Thiel

Teamlead Management Event Business

Tel. 0931/418-2441

wolfgang.thiel@vogel.de