Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik Automobiles Zukunftsforum erneut verschoben

Redakteur: Dipl. Ing. (FH) Konrad Wenz

Der ZKF verschiebt das erste „Automobile Zukunftsforum“ um ein weiteres Jahr. Das Branchenevent soll nun erst im Jahr 2022 stattfinden. Im Juni 2021 plant der Verband aber trotzdem eine Mitgliederversammlung.

Firmen zum Thema

(Bild: ZKF)

Aller Voraussicht nach wird uns das Corona-Virus auch in diesem Jahr trotz der bereits gestarteten Impfkampagne noch fest im Griff haben, heißt es in einer Mitteilung des Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF). Die immer noch hohen Zahlen der Neuinfektionen in Verbindung mit den getroffenen Gegenmaßnahmen für alle Länder seien eine große Herausforderung. Auch die Karosserie- und Fahrzeugbaubranche sei spürbar von diesen Einschränkungen betroffen.

Veranstaltungen in dieser nicht leichten Zeit zu planen und durchzuführen, ist für die Verantwortlichen ein hohes Risiko. Aus diesem Grund hat sich der Geschäftsführende ZKF-Vorstand erneut dazu entschlossen, die geplante Veranstaltung „Automobiles Zukunftsforum des ZKF“, die vom 17. bis 19. Juni 2021 auf dem DEKRA-Lausitzring in Klettwitz stattfinden sollte, zu verschieben. Die Entscheidung fiel allen Beteiligten nicht leicht, aber die Gesundheit steht in diesen Tagen und kommenden Wochen im Vordergrund, heißt es in der Mitteilung. Ebenso sei in die Entscheidung mit eingeflossen, dass der Verband mit dem „Automobilen Zukunftsforum des ZKF“ eine bedeutende Veranstaltung plane, die einer Begrenzung der Teilnehmer nicht gerecht würde.

Ob die turnusgemäße ZKF-Mitgliederversammlung in diesem Jahr am Freitag, dem 18. Juni 2021 tatsächlich als Präsenzveranstaltung stattfinden könne, sei bis dato nicht absehbar. Deshalb hat sich der Vorstand dafür ausgesprochen, diese in diesem Jahr in Friedberg stattfinden zu lassen. Nur so könne man hohe Ausgaben durch feste Buchungen verhindern. Ob die Veranstaltung vor Ort, als Hybrid-Veranstaltung oder nur digital durchgeführt wird, würde kurzfristig entschieden. Der ZKF will hierzu fristgemäß einladen.

(ID:47112725)