Eberspächer

Standheizungen digital steuern

| Redakteur: Marion Fuchs

Eberspächer Bedienelemente für Standheizungen.
Eberspächer Bedienelemente für Standheizungen. (Bild: Eberspächer)

Firmen zum Thema

Mit dem Add-On für die Smartwatch ergänzt Eberspächer in diesem Jahr die digitale Bedieneinheit Easy-Start Web. Bequem per App können Autofahrer ihre Standheizung über das Smartphone, die Smartwatch und jedes andere internetfähige Endgerät bedienen. Mit der Easy-Start Web kann der Nutzer bequem auf die Standheizung zugreifen, diese über die Timerfunktion programmieren, aktuelle Leistungsdaten abrufen oder seiner Werkstatt einen Zugang zur Ferndiagnose freischalten.

Wer eine Smartwatch besitzt, kann über das neu entwickelte Add-On die Heizung darüber ein- und ausschalten sowie die aktuelle Temperatur im Innenraum prüfen – auch während des Heizvorgangs. Um die EasyStart Web nutzen zu können, meldet sich der Kunde im Eberspächer Portal unter: www.myeberspaecher.com an. Insgesamt können sich bis zu vier weitere Nutzer registrieren.

Dank integrierter Antenne und vorinstalliertem SIM-Chip im Empfangsteil lässt sich die Easy-Start Web einfach einbauen. Soft- und Hardware sind mit bisherigen Eberspächer-Hydronic- und Airtronic-Heizgeräten ab Baujahr 2007 kompatibel.

Nutzer zahlen einmalig 399 Euro UVP in Deutschland für die Easy-Start Web. Die Buchung der Konnektivität erfolgt online per Flatrate zum Preis von 29,95 Euro für zwölf Monate inklusive Mehrwertsteuer in Deutschland, dank der Roamingfunktion ohne Zusatzkosten im Ausland. Das Add-On für die Smartwatch ist ab August 2017 automatisch als Teil der kostenlosen Smartphone-App in den App Stores verfügbar und funktioniert für alle gängigen Apple- und Android-Modelle. Die Bezahlung erfolgt per Sofortüberweisung oder Kreditkarte. Interessierte können die App im Demo-Modus über den App Store von Apple sowie den Google Play Store testen.

Produktinformationen, Einbauvorschläge und Angebotstool im Partnerportal unter: www.partner.eberspaecher.com

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44838733 / Service)