Suchen

Sonic Extra tiefer Werkstattwagen

| Redakteur: Marion Fuchs

Der Kirchheimer Werkstattausrüster hat mit dem S12XD einen extra tiefen Werkstattwagen mit komplett ausziehbaren Schubladen entwickelt.

Firmen zum Thema

Der S12XD mit extra tiefen Schubladen.
Der S12XD mit extra tiefen Schubladen.
(Bild: Sonic)

Das neuste Mitglied in der Sonic Produktfamilie ist der S12XD. Das „XD“ in der Namensbezeichnung steht für „Extra Deep/Extra Tief“ und bedeutet, dass er mit extra tiefen Schubladen ausgestattet ist, die die dafür entwickelten extra großen Schaumeinlagen mit den Abmessungen 740 x 575 mm aufnehmen können. Der Werkstattwagen wird leer aber auch mit 605, 714 oder 735 Profiwerkzeugen angeboten und ist ab sofort erhältlich.

Der Wagen hat sieben kleine Schubladen mit den Abmessungen 750 x 570 x 65 mm, eine große Schublade mit den Maßen 750 x 570 x 145 mm. Alle Schubladen sind zu 100 Prozent ausziehbar und kugelgelagert. Die Schubladen sind bis zu 40 kg belastbar und verfügen über ein Blockiersystem, das das Modul vor dem Umkippen schützen soll. Der pulverlackierte Wagen ist durch eine Profilkonstruktion an den vier Ecken verwindungssteif, die Kanten sind mit Kunststoff geschützt. Von den vier vollgummibereiften Rädern mit einem Durchmesser von 125 mm bis 50 mm sind zwei beweglich und mit einer Bremse ausgestattet. Ein stabiler Handgriff erleichtert das Schieben. An den seitlich angebrachten Lochwänden kann diverses Zubehör, wie beispielsweise ein Papierrollen- und/oder Dosenhalter aufgehängt werden. Weiter verfügt der S12XD über eine Edelstahlarbeitsplatte und Zentralverriegelung mit Doppelarretierung sowie ein Schloss inklusive zwei Klappschlüsseln. Insgesamt wiegt der Wagen netto 123 kg, belastbar ist er maximal bis zu 400kg, die Abmessungen sind in mm: L 1030 x B 667 x H 1035. Geliefert wir das Raumwunder in grau RAL: 7011

Weitere Infos unter: www.sonic-equipment.com

(ID:44720956)