KW Automotive

Klassik Dämpfer für Porsche 911 F

| Redakteur: Marion Fuchs

Mit den Klassik-Dämpfern ist die Vorderachse weniger nervös.
Mit den Klassik-Dämpfern ist die Vorderachse weniger nervös. (Bild: KW Automotive)

Das Porsche 911 „Urmodell“ ist der Urahn einer der wohl faszinierendsten Sportwagen aller Zeiten. Der Fahrwerkhersteller KW Automotive liefert die „KW Klassik Variante 3 Dämpfer“ für das Urmodell inklusive dem Targa als einbaufertige Komplettlösung. Wie bei den KW Klassik Dämpfern für das Porsche 911 G-Modell verfügen auch die KW F-Modell-Dämpfer an der Vorderachse über stahlverzinkte Gehäuse inklusive geschmiedeter Achsschenkel. Auch können die serienmäßigen Drehstabfedern weiter genutzt werden. Das Einstellen der Tieferlegung erfolgt wie bei den luftgekühlten Porsche mit Drehstäben üblich, über das Verdrehen der Drehstabfedern.

Durch die neuen Dämpfer mit ihrer mehrstufigen Dämpferventil-Bestückung verfügen alle vier Räder des F-Modells auch bei zügiger Fahrweise auf schlechten Nebenstraßen über ein hohes Gripniveau. Mit den integrierten Druck- und Zugstufeneinstellrädchen ist es ein Leichtes das Dämpfer-Grundsetup individuell auf den eigenen Fahranspruch einzustellen. Beispielsweise erlaubt die mit 16 Klicks einstellbare Zugstufe, direkt Einfluss auf die Handling-Eigenschaften sowie den Fahrkomfort Einfluss zu nehmen.

Durch das unabhängig in zwölf Klicks einstellbare Lowspeed-Druckstufenventil kann auf Wunsch das Fahrverhalten des Porsche-Klassikers weiter verändert werden. So ermöglicht eine höhere Druckstufe an der Vorderachse eine direktere Lenkung und an der Hinterachse wirken höhere Druckstufenkräfte dem Übersteuern entgegen. Bei schlagartigem Einfedern, wie beim Überfahren von Bodenwellen lässt die vorkonfigurierte Highspeed-Druckstufendämpfung ein schnelles Einfedern zu und ein Aufschaukeln der Karosserie wird unterbunden. Ein mit den modernen und einstellbaren KW Dämpfern ausgerüsteter klassisches Porsche 911 F-Modell hat im Vergleich zu den damals erhältlichen Seriendämpfern ein viel direkteres Handling.

An der Antriebsachse steigert sich der Reifengrip deutlich, ohne, dass sich die Tendenz zum frühzeitigen Übersteuern erhöht. Der Wagen fährt sich selbst bei hohen Kurvengeschwindigkeiten neutraler und lässt sich besser beherrschen. Die unverbindliche Preisempfehlung für den einbaufertigen KW Dämpfersatz Variante 3 liegt bei 2.849 Euro. Bei Kauf und Einbau bei einem KW Fachhandelspartner, gewähren die zertifizierten Partner auf den KW Dämpfersatz die bewährte KW-5-Jahreszusatzgarantie. Beim Austausch der Seriendämpfer gegen die einstellbaren KW Dämpfer ist nach Firmenangben keine Eintragung in die Fahrzeugpapiere notwendig.

www.kwsuspensions.de

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45894485 / Service)