Suchen

Herkules/Hedson Leistungsstarke Hebebühne

| Redakteur: Marion Fuchs

Der schwedische Werkstattausrüster mit deutscher Niederlassung in Kassel hat mit der Airgo-Matic 3213 eine neue Generation von Hebebühnen vorgestellt. Trotz geringem Platzbedarf sind sie für die meisten Fahrzeugtypen geeignet.

Firmen zum Thema

AirgoMatic 3213 (DUO-Ausführung) mit zusätzlicher Möglichkeit des radfreien Anhebens
AirgoMatic 3213 (DUO-Ausführung) mit zusätzlicher Möglichkeit des radfreien Anhebens
(Bild: Jochen Kleinfeld/Herkules/Hedson)

Die Herkules Airgo-Matic 3213 setzt nach Herstellerangaben mit einer Tragkraft von 3,2 Tonnen und einer Hubhöhe von 1,30 m neue Maßstäbe und verfügt über alle Vorteile der pneumatischen, ergonomischen Herkules Hebebühnen. Sie ist für die meisten gängigen Fahrzeugtypen geeignet und der Platzbedarf in der Werkstatt ist dank einer Auffahrhöhe von nur 110 mm und entsprechend kurzer Rampen gering.

Die Hebebühne vereint laut Herkules die Stärken ihrer Vorgängermodelle HLS 1600 und HLS 3200 in einem Produkt. „Auch bei einer Tragkraft von 3,2 Tonnen wird nun der Hub auf eine Plattformhöhe von 1,30 m erreicht“, beschreibt Dirk Meinzer, Geschäftsführer Herkules Hebetechnik einen der Vorteile der neuen Baureihe. „Damit weiten wir den Einsatzbereich für den Anwender aus und machen das Produkt flexibler und vielseitiger einsetzbar“.

Unterschiedliche Varianten

Die AirgoMatic 3213-Reihe bietet Varianten für jeden Bedarf und Einsatzbereich. Sie ist sowohl für die Installation auf dem Boden, als auch für den Einbau in den Hallenboden oder eine Gitterberostung erhältlich. Der Kunde kann entscheiden, ob er das Fahrzeug ausschließlich auf den Rädern stehend anheben (HLS-Standardausführung) oder mit zusätzlicher Möglichkeit des radfreien Anhebens (DUO-Ausführung) einsetzen möchte. Im zweiten Fall können bei Bedarf die Räder des Fahrzeugs, z.B. für Arbeiten an den Radkästen, entfernt werden, ohne das Fahrzeug von der Bühne nehmen zu müssen. Auch die neue Generation beinhaltet eine Ausführung für den Einsatz mit dem schienenunabhängigen, elektrisch angetriebenen Transportsystem Herkules Transmobil.

(ID:44768432)