Dautel Neue Ladebordwand

Autor / Redakteur: Markus Lauer / Slawa Schaub

Die Ladebordwand Fleetlifter DFL 750 ist konzipiert für Transporter der Gewichtsklasse 3,5 bis 5,5 Tonnen. Ihre Tragkraft beträgt laut Hersteller 750 kg.

Firma zum Thema

Die Ladebordwand Dautel Fleetlifter DFL 750 ist speziell für Transporter in der 3,5- bis 5,5-Tonnen-Klasse konzipiert.
Die Ladebordwand Dautel Fleetlifter DFL 750 ist speziell für Transporter in der 3,5- bis 5,5-Tonnen-Klasse konzipiert.
(Bild: Dautel)

Dautel hat seine Ladebordwand „Fleetlifter DFL 750“ neu entwickelt. Sie ist speziell für Transporter der 3,5- bis 5,5-Tonnen-Klasse konzipiert. Das Eigengewicht der Ladebordwand wurde um rund 35 Kilogramm auf 180 Kilogramm gesenkt. Der Fleetlifter DFL 750 verfügt über eine Tragkraft von 750 Kilogramm bei Lastmittelpunkt 600 Millimeter vom Aufbauende in der Mitte der Plattform.

Der DFL 750 ist mit einem verwindungssteifen Vierzylinder-Hubwerk mit doppelt wirkenden Neigzylindern ausgestattet. Dadurch lässt sich die Plattform hydraulisch öffnen. Das niedrigere Gewicht erreichte man durch den Einsatz einer speziellen Aluminiumplattform und einem Hubwerk ohne Tragrohr, das sich aber trotzdem einfach und schnell montieren lässt. Der einteilige Unterfahrschutz schwenkt beim Absenken der Ladebordwand automatisch ab. Eine KTL-Beschichtung schützt das Hubwerk dauerhaft vor Korrosion.

Die Aluminiumplattform mit planer Oberfläche ist wahlweise mit 1.455 oder 1.605 mm Höhe sowie in verschiedenen Breiten bis 2.520 mm erhältlich. Sie verfügt serienmäßig über eine rutschhemmende Querriffelung und ist optional mit einer Abrollsicherung für ein oder zwei Rollbehälter erhältlich. Zudem ist wahlweise eine Ausführung mit Anhängebock für Kugelkopfkupplung möglich (auch zur Nachrüstung).

Dautel bietet die Ladebordwand für Transporterfahrgestelle der Modelle Iveco Daily, Mercedes-Benz Sprinter, VW Crafter, Opel Movano, Ford Transit und Renault Master mit zulässigem Gesamtgewicht von 3,5 bis 5,5 Tonnen an.

Weitere Informationen unter: www.dautel.de.

(ID:44141880)