Paint Expo Neuheiten für Lackierbetriebe

Von Jürgen Klasing

Anbieter zum Thema

Rund 430 Aussteller aus 27 Ländern präsentierten ihre Innovationen sowie Zukunftstechnologien auf der Paint Expo in Karlsruhe. Aussteller und Besucher zeigten sich hochzufrieden mit der Messe.

Endlich wieder ein normaler Messebesuch möglich – entsprechend war der Besucherandrang zur Paint Expo in Karlsruhe.
Endlich wieder ein normaler Messebesuch möglich – entsprechend war der Besucherandrang zur Paint Expo in Karlsruhe.
(Bild: Klasing)

Die Aussteller hatten Konzepte für das zukunftsorientierte Lackieren und Beschichten der verschiedensten Materialien zur Paint Expo nach Karlsruhe mitgebracht. Dazu zählen alle Prozesse von der Vorbehandlung bis hin zur Qualitätskontrolle, also Produkte, Prozesse und Dienstleistungen für das Nass-in-Nasslackieren, Pulverbeschichten und Coil Coating. Dem Fachbesucher zeigten die Aussteller Wege für die Lackierung und Beschichtung von metallischen Werkstoffen, Kunststoffen, Glas, Holz und anderen Materialien.

Entsprechend waren auch Besucher aus der Automobilindustrie und der Reparaturlackierung vor Ort. Der Lackierfachbetrieb, der die Serienlackierung von Kleinteilen für Industriekunden durchführen will, fand nicht nur den richtigen Ansprechpartner, sondern auch einen Einblick in die Maschinen, Ausrüstungsgüter und Verbrauchsmaterialien, die zur industriellen Lackierung notwendig sind.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung