Suchen

SAF-Holland Trailer abkoppeln leicht gemacht

Redakteur: Marion Fuchs

Der Bessenbacher Hersteller von Fahrwerkskomponenten erweitert sein Angebot an Stützvorrichtungen um die Hercules Compact, die neue SAF-Schwenkstütze und die SAF-Fallstütze

Firmen zum Thema

International bewährt: die robuste Stützwinde SAF Hercules.
International bewährt: die robuste Stützwinde SAF Hercules.
(Bild: SAF)

Stützwinden von SAF-Holland sind nach Firmenangaben im Nutzfahrzeug-Alltag bewährt und weltweit im Einsatz. Sie hätten eine lange Lebensdauer, sind funktionssicher, arbeiteten wirtschaftlich und seien mit wenig Kraftaufwand zu bedienen. Das erleichtert das tägliche An- und Abkuppeln von Trailern und Anhängern.

SAF Hercules Compact

Eine kompakte Bauweise und großer Hub bei niedriger Bauhöhe sind die Merkmale der neuen SAF Hercules Compact. Die durchgängige SAF Rückenplatte ermöglicht verschiedene Befestigungsarten und ersetzt bei Bedarf zuvor genutzte Vorrichtungen. Wie die SAF Hercules, ihre „große“ Schwester, stemmt sie Lasten von 24.000 Kilo. SAF-Holland gibt auf beide Varianten drei Jahre Garantie. Während die SAF Hercules für Standard-Fahrzeuge wie Pritschen- und Kühlauflieger konzipiert ist, wendet sich die Compact-Ausführung an Nutzer von Tiefladern und Volumenfahrzeugen.

Beide Modelle haben für eine einfache Inspektion eine schlagfest designte, außen liegende Getriebebox. Eine besondere Versiegelung schützt vor rauen Einsatzbedingungen und Umwelteinflüssen sowie Steinschlag. QR-Codes auf den Stützwinden unterstützen bei der Ersatzteilbestellung: Über den QR-Code-Reader in der SH Connect App scannt der Anwender die Kennzeichnung. Anschließend kann er über den elektronischen Ersatzteilkatalog Parts on Demand (PoD) das erforderliche Ersatzteil direkt online auf seinem Tablet oder Smartphone bestellen.

Bildergalerie

Die SH Connect App steht für Android- und iOS-Endgeräte kostenfrei im Google Play Store bzw. im Apple App Store zum Download bereit. Der Ersatzteilkatalog ist unter pod.safholland.com abrufbar.

Schwenkbare Stütze für Starrdeichselanhänger

Die neue SAF Schwenkstütze speziell für Zentralachsanhänger ist kom-pakt gebaut und hat eine niedrige Bauhöhe. Ihre Rückenplatte wird wahl-weise angeschweißt oder geschraubt. Durch Schwenken lässt die Stütze Starrdeichselanhängern große Bodenfreiheit und erleichtert das Ankuppeln von untergekuppelten Zentralachsanhängern. Die Hublast liegt bei 4.000 Kilo, die statische Last bei 8.000 Kilo. Eine Spezialbeschichtung gibt der Schwenkstütze Langzeitschutz vor Steinschlag und Umwelteinflüssen.

SAF Fallstütze

Für Kipper, Tank- und Silofahrzeuge entwickelt, ist die Fallstütze robust bei geringem Gewicht. Sie eignet sich für statische Lasten bis 15.000 Kilo pro Bein bzw. 30.000 Kilo pro Satz. Voraussetzung sind Zugmaschinen mit einer luftgefederten Hinterachse. Der Fuß ist höhenverstellbar und der Fallhub lässt sich variabel in kleinen Schritten abstufen und anpassen. Ihre Materialien und Komponenten, etwa hochfester Stahl und robuste Ziehgriffe, sind langlebig. Der große Stahlfuß ist an vier Seiten mit der Fußplatte verschweißt. Die oben angebrachte 3D-Montageplatte ist leicht, eine Versiegelung an der Oberseite verhindert, dass Schmutz und Wasser eindringen können.

(ID:46206683)