Axalta Ab sofort höhere Preise

Redakteur: Marion Fuchs

Der Schweizer Lackprofi erhöht in Europa die Preise für seine Produkte.

Firmen zum Thema

Der Reparaturlackhersteller Axalta erhöht die Preise ab dem 3. Quartal 2018.
Der Reparaturlackhersteller Axalta erhöht die Preise ab dem 3. Quartal 2018.
(Bild: Axalta)

Axalta erhöht die Produktpreise für eine seiner Reparaturlacktechnologien in Europa. Die neue Technologie ermöglicht eine Reduzierung der Prozesszeiten und des Energieverbrauchs von Karosserie- und Lackierfachbetrieben. Die Preiserhöhung tritt ab dem 3. Quartal 2018 in Kraft.

Die neue patentierte Technologie findet vor allem in den Produkten Cromax CC6700 Ultra Performance Energy Klarlack, Spies Hecker Permasolid HS Speed Klarlack 8800 und Standox Standocryl VOC-Xtreme-Klarlack K9580 Anwendung sowie in ergänzenden Produkten.

„Um weiterhin in diese revolutionäre Technologie investieren zu können, hat Axalta eine Preiserhöhung von 10 Prozent beschlossen. Dank dieser Technologie können Karosserie- und Lackierfachbetriebe ihren Energieverbrauch senken und ihre Rentabilität deutlich steigern“, erklärt Adrien Schrobiltgen, Vice President des Axalta Geschäftsbereichs Reparaturlacke für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA).

Aufgrund der erheblich gestiegenen Rohstoffpreise zieht das Unternehmen auch die ursprünglich für das Jahresende 2018 vorgesehenen Preisänderungen in Europa für alle weiteren Lackprodukte vor.

„Wir arbeiten sehr eng mit unseren Lieferanten zusammen, um die Folgen der gestiegenen Rohstoffpreise zu minimieren. Trotzdem kann Axalta die Preissteigerungen nicht länger kompensieren, ohne dass sich dies auf die hochwertigen Dienstleistungen und die überragende Produktqualität auswirkt, die unsere Kunden erwarten und derer wir uns verpflichtet haben. Daher ist es notwendig einen gewissen Anteil dieser gestiegenen Kosten an unsere Kunden weiterzugeben“, erläutert Adrien Schrobiltgen.

Kunden werden von Axalta kontaktiert, um die Auswirkungen der Produktpreiserhöhungen im Einzelnen zu besprechen.

(ID:45441193)