Fachbuch Das Sachbuch für Fahrzeuglackierer

Autor / Redakteur: Stefan Dietz / Slawa Schaub

Das Buch orientiert sich an der Ausbildungsordnung für Fahrzeuglackierer und enthält somit das Basiswissen für die Gesellen- und Meisterprüfung.

Firmen zum Thema

Das Fachbuch Technologie Fahrzeuglackierer orientiert sich am schulischen Rahmenlehrplan.
Das Fachbuch Technologie Fahrzeuglackierer orientiert sich am schulischen Rahmenlehrplan.
(Foto: Vogel Fachbuch)

Das Grundlagenwerk „Technologie Fahrzeuglackierer“ informiert den Lackierer vom Arbeits- und Umweltschutz über Untergründe, Farbe und Gestaltung sowie Beschichtungstechnik bis zur Aufbereitung der Oberfläche. Wesentlich ist auch das umfangreiche Kapitel zur Instandsetzung und Instandhaltung, die die berufliche Praxis bestimmen.

Das Buch orientiert sich am schulischen Rahmenlehrplan, der Ausbildungsordnung für das Fahrzeuglackierer-Handwerk sowie am Ausbildungsplan zur überbetrieblichen Ausbildung und liefert so das Wissen für die Gesellen- und Meisterausbildung. Die praxisbezogene Ausrichtung kommt dem Leser ebenso entgegen wie die übersichtliche Gestaltung mit Bildern und Grafiken. Ausführliche Prüfungsfragen nach den jeweiligen Kapiteln unterstützen die ­Prüfungsvorbereitung.

Flankiert wird das Buch von Arbeitsblättern die den Lernfeldern des Rahmenlehrplans für Fahrzeuglackierer entsprechen („Technologie Fahrzeuglackierer Arbeitsblätter“) sowie von einem Prüfungstrainer auf CD-ROM („Prüfungstrainer Fahrzeuglackierer“.)

Im Online Shop von Vogel Fachbuch (www.kfz-fachbuch.de) können Interessierte einen Blick ins Buch werfen und Buch und Begleitmaterial schnell und versandkostenfrei bestellen.

(ID:44053113)