IAA/Thermo King/Petit Forestier Komplett elektrischer Kühltransporter

Redakteur: Marion Fuchs

Thermo King hat gemeinsam mit Petit Forestier einen vollständig elektrischen, emissionsfreien und lautlosen Kühltransporter entwickelt und auf der IAA Nutzfahrzeuge vorgestellt.

Firmen zum Thema

Der E-200 wurde erstmals auf der IAA Nutzfahrzeuge präsentiert.
Der E-200 wurde erstmals auf der IAA Nutzfahrzeuge präsentiert.
(Bild: Thermo King)

Der Renault Master Z.E. von Petit Forestier, ein 3,1 Tonnen schwerer elektrischer Transporter mit der komplett elektrischen Kältemaschine E-200 von Thermo King wurde Besuchern auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover präsentiert. Die Technologie der ausgestellten E-200-Maschine bietet eine vom Fahrzeugbetrieb unabhängige konstante Kälte- und Heizleistung.

Einige Hauptunterscheidungsmerkmale der E-200 von Thermo King gegenüber nicht elektrischen Varianten seien die längere Betriebszeit und Nutzungsdauer mit optimierten Wartungsintervallen, die höhere Zuverlässigkeit mit angepassten, kundenspezifischen Komponenten sowie die bessere Temperaturregelung dank konstanter, auf dem momentanen Bedarf basierender Leistung. Intelligente Energiemanagement-Algorithmen schützen und optimieren die Energieversorgung, die optional verlängerte Batteriekapazität ist unabhängig vom Fahrzeug. Optional ist der E-200 mit integrierter Thermo King-Telematik für effektives Flottenmanagement inklusive voller Transparenz bei Maschinen- und Ladebedingungen erhältlich. Petit Forestier strebt damit eine Vorreiterrolle für einen umweltverträglicheren, emissionsärmeren und nachhaltigeren Transport in Städten an.

www.thermoking.com.

www.petitforestier.com

(ID:45518941)