Saf-Holland

Trailer-Achsen für jeden Bedarf

| Redakteur: Marion Fuchs

Die SAF INTRADISC plus INTEGRAL besitzt eine zwei-­ teilige Bremsscheibe. Dieses Konstruktionsprin-­ zip schont das Material und verlängert die Le-­ bensdauer.
Die SAF INTRADISC plus INTEGRAL besitzt eine zwei-­ teilige Bremsscheibe. Dieses Konstruktionsprin-­ zip schont das Material und verlängert die Le-­ bensdauer. (Bild: SAF-Holland)

Die Saf Intra-Familie ist nach Firmenangaben ein Allroundtalent unter den Trailer-Achsen: Das Luftfederaggregat von Saf-Holland ist erhältlich in vielen Varianten mit Scheiben- oder Trommelbremse, die auf die jeweilige Transportaufgabe im 9-t-Bereich abgestimmt sind. Kontinuierlich weiterentwickelt, setzt die Saf Intra immer wieder neue technologische Standards, etwa mit der Spritzverzinkung oder dem hydraulischen Achs-Antrieb. Mit ihrem speziellen Konstruktionsprinzip und durchdachten technischen Details in den verschiedenen Achs-Varianten will die Saf Intra Trailer in allen Einsatzbereichen sicher und gewinnbringend auf die Straße bringen. Die Achsen sind robust und gewichtssparend gebaut: Der Funktionslenker und das Achsrohr sind eine untrennbare und wartungsfreie Einheit. U-Bügel, Spannplatten, Achslappen und Muttern sowie die wiederkehrende Kontrolle von Schraubanbindungen entfallen. Das patentierte Safe-Guard-Design des Funktionslenkers bewahrt die Bremszylinder vor Beschädigungen. Direkt im Funktionslenker platziert, ist auch der Stoßdämpfer gut gesichert. Die aufwendige KTL-Beschichtung schützt vor Korrosion, garantiert die Funktion über die gesamte Lebensdauer des Aggregats und trägt so zum Werterhalt des Trailers bei.

„Die Familie um die Saf Intra erfüllt mit ihren vielen Achs-Varianten seit mehr als 20 Jahren die speziellen Bedürfnisse in der Transportbranche. National und international setzt unsere sichere und flexible Luftfederung nach wie vor Maßstäbe“, sagt Alexander Geis, Geschäftsführer Europa, Mittlerer Osten, Afrika und Indien bei Saf-Holland.

Zahlreiche Varianten

Weltweit einmalig ist nach Firmenangaben die zweiteilige Bremsscheibe der Saf IntraDisc plus Integral: Das spezielle Verbundguss-Verfahren vermeide die Bildung von Hot Spots, die zu Spannungen und Rissen im Material und damit zum Ausfall der Scheibe führen können. Mit seiner optimierten Scheibenbremsen-¬Technologie soll das 9-t-Luftfederaggregat besonders zuverlässig und wirtschaftlich sein. Kernstück ist der Radkopf Saf AirVent mit einer asymmetrisch gegossenen Bremsscheibe. In ihrem Inneren unterstützen AirVent-Lüftungskanäle das Temperatur-Management des Gesamtsystems: Sie kühlen die Scheibe und vermeiden Hitzestaus.

Die Komponenten der IntraDrum mit Trommelbremse sind aufeinander abgestimmt, für ein planungssicheres System in fast jedem Einsatzgebiet und einer optimierten Bremsperformance. Hervorzuheben ist die einfache Wartung des Systems beim Backen- und Belagwechsel.

Die 9-t-Luftfederaggregate Saf Intra CD, rhältlich als Modellvarianten mit Trommel- oder Scheibenbremse in der Integral-sowie der AirVent-Technologie, sind für spezifische Transportanforderungen und anspruchsvolle Verkehrswege konzipiert. Den Offroad-Einsatz ermöglichen angepasste Stoßdämpfer und die optimierte Verbindung zwischen Funktionslenker und Achsrohr.

Mit der neuen Achse Saf Trak bringt Saf-Holland den Antrieb serienmäßig in den Trailer. Über hydraulisch angetriebene Motoren unterstützt die nachrüstbare Achse die Zugmaschine beispielsweise an Steigungen oder schwierigem Untergrund per Knopfdruck aus dem Fahrerhaus. Der integrierte Zusatzantrieb ist wartungsarm und langlebig, was lange Laufzeiten für die Trailer-Achse garantiert. Die Produktneuheit ist als „Trailer Innovation 2017“ in der Kategorie Chassis (Fahrgestell/Fahrwerk) ausgezeichnet worden.

Mit der Saf IntraDisc plus Integral Mega bedient das Unternehmen den steigenden Marktanteil volumen- und gewichtsoptimierter Sattel-Auflieger und Anhänger bis 9 Tonnen. Mega-¬Merkmal ist die nach innen versetzte Luftfederaufnahme am Funktionslenker, die niedrige Fahrhöhen ermöglicht.

Die leichte und wendige Saf Intra Nachlauf-Lenkachse ist für besondere Anforderungen im Lieferverkehr entwickelt. Der hohe Fahrkomfort, der präzise Spurlauf und die optimale Manövrierfähigkeit sollen eine hohe Flexibilität auf engen und kurvenreichen Straßen sicher stellen und mit mit geringerem Reifenverschleiß und niedrigerem Kraftstoffverbrauch überzeugen.

Als, nach eigen Angaben, erster Hersteller hat Saf-Holland eine spritzverzinkte Achse im 9-t-Bereich im Programm. Die spezielle Zink-Aluminium-Beschichtung soll witterungs- und schmutzbedingten Korrosionsschäden vorbeugen. Auf die Haltbarkeit der Beschichtung gibt das Unternehmen eine Garantie über zehn Jahre.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44922665 / Fahrzeugbau)