Osram

Upgrade für‘s Autolicht

| Redakteur: Marion Fuchs

Osram LEDriving Arbeits-und Zusatzscheinwerfer:Hohe Lichtleistung,bessere Sichtbarkeit dank des Tageslichteffekts und extrem robuster Polycarbonate-Linsen.
Osram LEDriving Arbeits-und Zusatzscheinwerfer:Hohe Lichtleistung,bessere Sichtbarkeit dank des Tageslichteffekts und extrem robuster Polycarbonate-Linsen. (Bild: Osram)

Die Osram LEDriving Nachrüst-Vollscheinwerfer ersetzen nach Firmenangaben Halogen-und Xenonbeleuchtung durch LED-Technologie mit höherer Lichtleistung als die Originalbeleuchtung. Abblend-, Fern-, Tagfahr-, Positions-und Blinklicht sind in diesem Vollscheinwerfer kombiniert. Die Umrüstung ist ohne weitere Umbaumaßnahmen am Fahrzeug möglich. Der mit dem Automechanika Innovation Award 2018 ausgezeichnete LED-Scheinwerfer ist nun auch für den VW Golf VII erhältlich.

Weiter können Besucher den neuen LED-Spiegelblinker für den VW Golf VII auf der Essen Motor Show in Kombination mit dem LED-Vollscheinwerfer am VW Golf VII Showcar erleben. Darüber hinaus stellt Osram im Bereich der Vollschweinwerfer eine Xenon-und LED-Upgrade-Variante für den Ford Focus III vor und zeigt verschiedene Designstudien für die Fahrzeugmodelle Ford Amarok, BMW 1 Series und erste Rückleuchten für VW Polo, VW Golf VI, BMW 1 Series und Ford Fiesta.

Dank des technischen Upgrades der Performance Lampen Night-Breaker lässt sich die Lichtausbeute erhöhen. Im Xenon- Bereich sind die Xenarc Night Breaker Laser mit bis zu 150 Prozent mehr Helligkeit als gesetzlich vorgeschrieben die Besten im Osram-Sortiment.

Neu im Firmen-Programm ist die Produktlinie LEDriving Arbeits-und Zusatzscheinwerfer. Die robusten Polycarbonat-Linsen halten selbst schweren Belastungen stand. Drei Produktlinien mit unterschiedlichen Varianten hinsichtlich Leistung, Form-und Abstrahlwinkel mit unterschiedlichen Lichtprofilen wie Spot, Wide und Combo stehen für 12 und 24 Volt zur Verfügung.

Besucher finden Osram auf der Essen Motor Show 2018 in Halle 6, Stand 6C49.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Beitrag abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45613825 / Service)